Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stuibenfall-Rundwanderweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Stuibenfall-Rundwanderweg

· 3 Bewertungen · Wanderung · Ötztal
Logo Tiroler Wanderhotels e.V.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tiroler Wanderhotels e.V. Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 10 8 6 4 2 km Plattform Stuibenfall Hotel Gasthof Tauferberg Klettersteig Stuibenfall Jausenstation Stuiböbele
Wanderung rund um den größten Wasserfall Tirols
mittel
Strecke 11,2 km
4:37 h
550 hm
550 hm
Wanderung mit spektakulären Blicken auf den Stuibenfall. 
Profilbild von Hotel Tauferberg
Autor
Hotel Tauferberg
Aktualisierung: 12.02.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.587 m
Tiefster Punkt
1.107 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Im Moment (Frühjahr 2014) ist ein Teil des Weges direkt am Wasserfall gesperrt. Von Niederthai ist der Zustieg bis zur Plattform 5 möglich. Von Umhausen kommend ist der Zustieg bis zur Plattform 3 möglich.

Start

Hotel Tauferberg (1.564 m)
Koordinaten:
DD
47.124647, 10.961564
GMS
47°07'28.7"N 10°57'41.6"E
UTM
32T 648779 5220882
w3w 
///beamtin.begeben.abholen

Ziel

Hotel Tauferberg

Wegbeschreibung

Start Wanderthotel Tauferberg – die Wanderung führt vorbei an der Kirche Niederthai über den Weiler Sennhof und Höfle zum Bernhard-Vogel-Weg (Umhauser Höhenweg) und diesem entlang bis kurz vor Umhausen. Weiter über den wunderbar angelegten „Steppsteig“ zur Jausenstation Stuiböbele. Von hier aus kann man einen Abstecher zum „Ötzi Dorf“ bzw. Badesee Umhausen machen (ca. 20min Umweg). Ansonsten führt der Weg vom Stuiböbele wieder ansteigend zum sehr imposanten Stuibenfall. In Serpentinen, steigt man stets den Wasserfall entlang bergauf. Von mehreren Plattformen hat man einen beeindruckenden Blick auf Tirols größten Wasserfall. Anschließend erreicht man die alte Fahrstraße (Forstweg), weiter vorbei am Gasthof Stuibenfall und entlang des Horlachbaches zurück zum Tauferberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

In Umhausen von der Ötztaler Bundesstraße abbiegen und Richtung Niederthai fahren. Nach 8 km erreichen Sie das Hochplateau von Niederthai. Beim Sägewerk in Niederthai rechts abbiegen - ca. 800m geradeaus, wieder rechts abbiegen und auf dieser Straße bleiben - nach weiteren 500m erreichen Sie das Hotel Tauferberg.

Parken

Direkt beim Hotel Tauferberg

Koordinaten

DD
47.124647, 10.961564
GMS
47°07'28.7"N 10°57'41.6"E
UTM
32T 648779 5220882
w3w 
///beamtin.begeben.abholen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung inklusive Stöcke

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Richard .
04.10.2018 · Community
Donnerstag, 4. Oktober 2018 20:31:44
Foto: Richard ., Community
Karin Dauner
02.09.2018 · Community
Wir haben die Tour mit 2 Mädels im Alter von 11 und 13 Jahren erwandert. Die 80m lange Hängebrücke sowie die 700 Stufen mit diversen Aussichtsplattformen sind ein Erlebnis und lassen die Anstregung vergessen. Selbst die lauffaulen 11- und 13jährigen Mädels waren begeistert. Sehr empfehlenswert!
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2018
Übersicht
Foto: Karin Dauner, Community
Stuibenfall
Foto: Karin Dauner, Community
Stuibenfall
Foto: Karin Dauner, Community
Aufstieg
Foto: Karin Dauner, Community
Stuibenfall
Foto: Karin Dauner, Community
Christoph Hentschel 
26.07.2014 · Community
Der Ötztal - Klettersteig Stuibenfall in Umhausen-Niederthai mit 450m Kletterlänge verlangt Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Der Klettersteig führt den ersten Teil entlang der Felswand von Niederthai bis zu einem kleinen Rastplatz unterhalb einem Felsvorsprung. Nach dem „Rastplatz" klettert man direkt an der linken Seite des Stuibenfalls bis zum Ausstieg. Hier haben wagemutige die Möglichkeit auf einem Drahtseil den „Stuiben" zu überqueren. Man sieht den 159m hohen Wasserfall aus einer anderen Perspektive. Die leichte Variante führt an der linken Seite zum Ausstieg. Sharing is caring: Wenn dir das kleine Video Dir gefällt - bitte teilen. http://youtu.be/GePRWZPq56w
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2014
Foto: Christoph Hentschel, Community
Foto: Christoph Hentschel, Community
Foto: Christoph Hentschel, Community
Foto: Christoph Hentschel, Community

Fotos von anderen

Donnerstag, 4. Oktober 2018 20:31:44
Übersicht
Stuibenfall
Stuibenfall
+ 6

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
4:37 h
Aufstieg
550 hm
Abstieg
550 hm
Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.