Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stuhleck vom Pfaffensattel
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Stuhleck vom Pfaffensattel

Schneeschuh · Hochsteiermark
Profilbild von Michael Scheiber
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Scheiber 
  • Samstag, 10. Februar 2018, 15:07 Uhr
    / Samstag, 10. Februar 2018, 15:07 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:08 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:08 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:08 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:08 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:08 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
  • / Samstag, 10. Februar 2018, 15:09 Uhr
    Foto: Michael Scheiber, Community
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Diese Rundtour vom Pfaffensattel auf den höchsten Gipfel der Fischbacher Alpen ist nicht nur wegen der Schutzhütte am Gipfel eine Empfehlung wert!
mittel
8,3 km
3:19 h
638 hm
643 hm
Sehr schöne Rundwanderung mit verschiedenen Möglichkeiten den Weg abzukürzen oder auch die Abfahrt mit der Rodel zu bewältigen! Man durchwandert Wald und Wiesenabschnitte bis auf den freien Gipfelabschnitt der Gerade über der Waldgrenze liegt!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.786 m
Tiefster Punkt
1.305 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
47.570067, 15.813556
GMS
47°34'12.2"N 15°48'48.8"E
UTM
33T 561189 5268837
w3w 
///stammt.wollte.heilt

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz auf dem Pfaffensattel folgen wir dem Wanderweg bis wir wieder zur meist präparierten Mautstraße gelangen. Dieser folgen wir bis zu einer Spitzkehre. Von dort geht es weiter in nördlicher Richtung bergab durch den Wald bis man wiederum auf eine Forststraße gelangt. Richtung Westen erreicht man nach einigen hundert Metern das Karl-Lechner Haus das heuer (2017/18) zum ersten mal seit Jahrzehnten im Winter geöffnet war. Von dort folgen wir der klassischen Kaltenbachgraben-Skitour zunächst durch den Wald, dann entlang der Schneestangen bis zum Gipfel.

Für den Abstieg wählen wir den Weg über den Seeriegel. Wir gehen Richtung Osten etwas südlich der präparierten Mautstraße und weiter Richtung Süden und schliesslich Richtung Südosten. Etwa im Bereich einer Jagdhütte trifft man wieder auf einen Forstweg dem man bis zur Landesstraße folgt! Die letzten 400 Meter gehen wir auf der Asphaltstraße zurück zum Pfaffensattel.

Bei schlechter Sicht und keiner guten Ortskenntnis empfielt es sich den gesamten Abstieg entlang der präparierten Mautstraße zu bewältigen, da man im oberen Bereich mitunter in steiler Hänge mit Lawinengefahr gelangen kann!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.570067, 15.813556
GMS
47°34'12.2"N 15°48'48.8"E
UTM
33T 561189 5268837
w3w 
///stammt.wollte.heilt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,3 km
Dauer
3:19h
Aufstieg
638 hm
Abstieg
643 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.