Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Streitberg-Trail alpin ~ part of FS*TRailissimo (Neideck 1000 TR 16)
Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunningempfohlene Tour

Streitberg-Trail alpin ~ part of FS*TRailissimo (Neideck 1000 TR 16)

· 5 Bewertungen · Trailrunning · Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst
LogoOutdoor im Gebürg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdoor im Gebürg Verifizierter Partner 
  • Abstecher vom Trail mit Blick aus den Felsen zur Neideck
    / Abstecher vom Trail mit Blick aus den Felsen zur Neideck
    Foto: Robert Stein, Outdoor im Gebürg
  • / FS-Trailissimo ~ schmale Pfade in,an,durch Felsen in der Fränkischen Schweiz
    Foto: Robert Stein, Outdoor im Gebürg
  • / FS-Trailissimo ~ schmale Pfade in,an,durch Felsen in der Fränkischen Schweiz
    Foto: Robert Stein, Outdoor im Gebürg
m 500 400 300 14 12 10 8 6 4 2 km Wiesentpromenade Brocksanlage Neideckblick Bus Trainmeusel Rote Leite Brünhildenstein Frauenstein

Perfekte Trainingsrunde in abwechslungsreichem Gelände zwischen Wald und Fels mit viel Höhenmetern auf relativ kurzer Strecke - zwischen den zentralen Wiesenttal-Orten im Muggendorfer Gebürg - Streitberg und Muggendorf.

Auf 16 Kilometer ist alles geboten, was die Fränkische (Schweiz:) hergibt - schmale Wald- und Wurzelpfade, steile Auf- und Abstiege, an Felsen entlang (drahtseilgesichert!:), alpine Steige. Und die Distanz ist für jeden -auch Jüngere oder schon etwas Ältere- gut zu schaffen > auf geht´s!

mittel
Strecke 15,8 km
3:15 h
632 hm
633 hm
484 hm
297 hm

FS-Trailissimo – Trailregion Fränkische Schweiz – Eldorado für Trailrunner, Hiker und Wanderer

Zwischen Ebermannstadt (dem Tor zur Fränkischen Schweiz) und Gößweinstein (dem weithin bekannten Wallfahrtsort) erstreckt sich die Trailregion Fränkische Schweiz mit einem zusammenhängenden Netz von Trails/Runden von 6 bis 66 km – im Zentrum das traditionsreiche „Muggendorfer Gebürg“ mit dem Wiesenttal-Trail.

Trailissimo ist aber nicht nur Name einer Trail-Region, sondern betont insbesondere die Trail-Qualität an sich: natürlich kann es hierzulande keine Runden mit 100% Pfadanteil geben - aber schmale Pfade, naturbelassene Wege, Wurzel- und Felsensteige sollen ein deutliches proportionales Übergewicht haben. Straßen und Abschnitte mit festem Belag sind durch die Routenführung auf ein Minimum reduziert.

Die innere Fränkische Schweiz -unsere Trail-Region- ist aufgrund der Steilheit und Unzulänglichkeit entlang des Flüsschens Wiesent -trotz des allgemeinen Trends der Wald-Ökonomisierung und Land-Versiegelung- ein Naturparadies mit vielen wunderschönen Trails geblieben - hoffentlich noch für lange! Bei vieler positiver Resonanz von Trail-Hikern und Trailrunnern (und kräftigem Verzehr in der lokalen Gastronomie:) wird diese Stimme pro Natur vielleicht mehr und mehr Gehör finden und zum Erhalt des ein oder anderen Trails beitragen -> in diesem Sinne hoffe ich auf kräftige Unterstützung durch die zahlreiche Anwesenheit der Trailliebhaber und Outdoorgemeinde hier in unserer Trail-Region Fränkische Schweiz.

 

Robert Stein , stein-ig.de (Idee, Konzept und Umsetzung von FS-Trailissimo)

Profilbild von Robert Stein
Autor
Robert Stein
Aktualisierung: 14.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
484 m
Tiefster Punkt
297 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

FS-Trailissimo ist speziell für Trailrunning konzipiert -> das bedeutet, viele -auch steile- Anstiege sind erwünscht, die Streckenführung soll technisch anspruchsvoll auf möglichst schmalen Wegen (Trails) sein. Dies ist natürlich auch für jeden trittsicheren Wanderer problemlos machbar - die Fränkische Schweiz ist ja Mittel- und nicht Hochgebirge, allerdings mit einigen alpinen Passagen. Um von A nach B zu gelangen gibt es aber immer -einfachere- Wegvarianten -> die Entscheidung dafür oder zum Abstieg in´s "sichere" Tal ist nahezu immer und überall möglich.

Weitere Infos und Links

www.trailissimo.com (Webseite im Aufbau)

www.wiesenttal-trail.de

www.stein-ig.de

Start

Streitberg/Niederfellendorf , am historischen Familienbad (308 m)
Koordinaten:
DD
49.808105, 11.225799
GMS
49°48'29.2"N 11°13'32.9"E
UTM
32U 660143 5519672
w3w 
///ansteigen.augenform.luken

Ziel

Streitberg/Niederfellendorf , am historischen Familienbad

Wegbeschreibung

siehe die Beschreibung der jeweiligen Abschnitte bei „FS-Trailissimo ultra ~ Trail-Region Fränkische Schweiz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.808105, 11.225799
GMS
49°48'29.2"N 11°13'32.9"E
UTM
32U 660143 5519672
w3w 
///ansteigen.augenform.luken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Amtliche Topographische Karte BAYERN: ATK25 E10 - Ebermannstadt , 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trailrunning individuell

(Speed)Hiking und Wandern: normale atmungsaktive -wetterangepaßte- Bekleidung , Schuhe mit griffigen (!) Sohlen/Profil.Leichte Stöcke (Nordic Walking ok <> Wanderstöcke nur bedingt) sehr empfehlenswert.

Trinken -> auf der Jurahöhe kaum Wasser(quellen) , Essen → je nach Etappe - viele Gebiete sind (noch) gut versorgt mit Lokalen/Gasthäusern (siehe POIs), an manchen Orten hat sich das Wirtshaussterben aber schon bemerkbar gemacht!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(5)
JU SC
25.08.2021 · Community
Foto: JU SC, Community
R B
28.04.2019 · Community
Stefan B
07.04.2018 · Community
Super Tour, von vorne bis hinten! Vielen Dank an die Verantwortlichen!
mehr zeigen
Gemacht am 07.04.2018
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,8 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
632 hm
Abstieg
633 hm
Höchster Punkt
484 hm
Tiefster Punkt
297 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.