Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Strecke 1 - 24 Sunden von Bayern 2010 "Urwald Tour"
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Strecke 1 - 24 Sunden von Bayern 2010 "Urwald Tour"

Bergtour · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Outdooractive Redaktion
Karte / Strecke 1 - 24 Sunden von Bayern 2010 "Urwald Tour"
m 850 800 750 700 650 600 10 8 6 4 2 km
...dem Urwald auf der Spur
leicht
Strecke 10,9 km
3:30 h
413 hm
392 hm
Am 19. Juni um 8:00 Uhr morgens fällt in Bayerisch Eisenstein der Startschuss zu den 24 Stunden von Bayern 2010.

 

Vom Wandermarktplatz aus brechen Sie zur Urwald-Runde auf, die in rund vier Stunden am Localbahnmuseum vorbei, durch den Urwald des Watzlik-Hains zum idylischen Schwellhäusl und über den Urwaldsteig rund um den Hochfels zurückführt.

 

Am Schwellhäusl erwartet Sie das mittelalterliche Treiben rund um den Bayerwald-Mönches St. Gunther sowie die erste Verpflegungsstation mit Getränken, Obst und Snacks. Aber auch in der historischen Drifterklause "Schwellhäusl" ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

Zurück geht es über den 2009 errichteten Urwaldsteig durch Felsformationen aus Urgestein und ursprünglichem Bergwald. Hier erleben Sie auch das Totholzgebiete voller Leben sind und ihren ganz eigenen Flair haben.

 

Tipp: Der kurze Abstecher von ca. 8 Minuten vom Urwaldsteig zum Hochfels belohnt Sie mit einem tollen Ausblick auf den König des Bayerwaldes - den Großen Arber

 

Autorentipp

  • Watzlik Hain
  • Schwellhäusl
  • Hochfels
  • Urwaldsteig
Profilbild von Bap Koller
Autor
Bap Koller
Aktualisierung: 22.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochfels, 870 m
Tiefster Punkt
Schwellhäusl, 670 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung: Sie befinden sich im Nationalpark - bitte auf den Wegen bleiben!

Weitere Infos und Links

Wandermarktplatz/Bayerisch Eisenstein

 

ganztägig: BRK Service-Zelt

 

Freitag, 18.06. von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr; Samstag, 19.06. von 06:00 Uhr bis 24:00 Uhr; Sonntag, 20.06. von 0:00 Uhr bis 10:00 Uhr:

OK-Büro; Bayerisch Eisenstein Touristisches Service Center ArberLand

 

06:00 Uhr bis 07:30 Uhr:

Frühstück für die Frühaufsteher; Tagungshaus Bayerischer Wald

 

ganztägig:

Meeting-Point für die Ausgabe der Starterpakete und Losverkauf, Lospreis € 1,00; Erlös für Kuno (Kinderklinik Regensburg)

Infostand BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH; BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH

Infostand Nationalpark Bayerischer Wald, Nationalpark Bayerischer Wald

Info-Zelt Firma Hanwag; Firma Hanwag

Böhmisches Handwerk: Klöppeln, Häkeln und Holzschnitzen; Regionale Entwicklungsagentur Sumava, Stachy

Durstwehr; 1. Dampfbierbrauerei Pfeffer Zwiesel

 

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr:

Infostand Železná Ruda; Touristinformation Železná Ruda Infostand Bayerischer Wald und Premiumpartner; Tourismusverband Ostbayern e.V.

 

10:00 Uhr bis 20:00 Uhr:

Infostand ArberLand Bayerischer Wald; Touristisches Service Center ArberLand

 

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr:

Infostand Grenzenlos Wandern; Bayerischer Waldverein

 

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Einlasszeit):

Ausstellung von 40 historischen Lokomotiven und Wagen der bayerischen Localbahngeschichte im Lokschuppen von 1876; Localbahnmuseum Bayerisch Eisenstein

 

13:00 Uhr bis 16:00 Uhr:

Glasbläservorführung in der Grenzglashütte Bayerisch Eisenstein

 

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr:

Wissenswertes über die Imkerei; Honig und Honigprodukte;Imkereiverein Oberried-Drachselsried, Arberregion

 

10:00 Uhr bis 20:00 Uhr:

Präsentation Bayerisch-Böhmischer Radmarathon; Viechtacher Land

Gesund und Fit im ArberLand: Körperfettmessung, Blutdruckmessung, Blasenpflaster; AOK

Faszination Biathlon - ein Erlebnis für Jedermann; Schneider Events

Präsentation Autohaus Hirschvogel

 

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr:

Infostand über Baumwipfelpfad, Hochseilgärten und Outdooraktivitäten (Erlebnisakademie)

 

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr:

Musikalische Unterhaltung mit bayerischen und böhmischen Musikanten: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr d'Anderln; 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr die Svejk-Band

 

18.00 Uhr bis 20:00 Uhr:

Auftritt der Rinchnacher Wolfauslasser, Gruppe Hinterklessing (Weltrekordhalter seit 2009 mit 1370 Wolfauslassern)

 

Sonntag, 20.06. 06:30 Uhr bis 09:30 Uhr:

Offizielles Ende des Wanderevents, Frühstücksbuffet

Start

Wandermarktplatz Bayerisch Eisenstein (703 m)
Koordinaten:
DD
49.120720, 13.201090
GMS
49°07'14.6"N 13°12'03.9"E
UTM
33U 368744 5442434
w3w 
///lobt.schale.angegliedert

Ziel

Wandermarktplatz Bayerisch Eisenstein

Wegbeschreibung

Streckenprogramm 1 - Urwaldtour

 

08:00 Uhr:

Start der Wanderung am Dorfplatz; Grußworte und Moderation durch Unser Radio, Christian Reim; Musik Frauenauer Blaskapelle und Böllerkanone Veteranenverein BE

 

08: 30 Uhr bis 10:30 Uhr:

Die Urwald-Riesen im Hans-Watzlik-Hain, ein Nationalpark-Ranger gibt Auskunft; Nationalpark Bayerischer Wald

 

09:00 Uhr bis 11:00 Uhr:

Verpflegungs-Station am Schwellhäusl; Tagungshaus Bayerischer Wald

 

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr:

Burgfestspiele Neunussberg "Da brennt die Burg"; Das etwas andere Festspiel rund um den Böckleraufstand im Bayerischen Wald; Burgfestspielverein Neunussberg e.v.

 

09:00 Uhr bis 11:30 Uhr:

Stormberger - Mystische Szene mit Tanz; Rezitatorin Christine Kreuzer (Zwieseler Dilettantenverein e.V.) und Ausdruckstanz Gisela Wimberger (Tanzinsel Zwiesel)

 

09:15 Uhr bis 11:00 Uhr:

Abzweig Hochfels-Urwaldsteig; Erscheinen eines Mystischen Waldwesens, der "Irrwurz"; Gerti Gehr

 

09:30 Uhr bis 12:00 Uhr:

"Stirb und lebe"; Die Totholzflächen im Nationalpark, eine Nationalpark-Ranger gibt Auskunft; Nationalpark Bayerischer Wald

 

09:30 Uhr bis 12:00 Uhr:

"Wildkräuter damals und heute - altes Wissen neu entdeckt" Heidi Kraus-Mühlbauer, Kräuterpädagogin und Sabine Mühlbauer, Ganzheitliche Ernährung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.120720, 13.201090
GMS
49°07'14.6"N 13°12'03.9"E
UTM
33U 368744 5442434
w3w 
///lobt.schale.angegliedert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tipp:
  • leichter Wanderschuh!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
413 hm
Abstieg
392 hm
Hin und zurück Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.