Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stradnerkogel - Ein Höhepunkt im Grenzland
Wanderung Premium Inhalt

Stradnerkogel - Ein Höhepunkt im Grenzland

Wanderung · Thermen- & Vulkanland Steiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS Verifizierter Partner 
Karte / Stradnerkogel - Ein Höhepunkt im Grenzland
m 600 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Strecke 17 km
5:00 h
320 hm
320 hm
An klaren Herbsttagen zeigt das feingegliederte oststeirische Hügelland seinen Besuchern ein anmutiges, ja geradezu gläsern-transparentes Antlitz. Man ent-deckt pastellfarben-schmucke Häuschen, gesäumt vom zartgelben Weinlaub der Kämme; dazwischen stehen immer wieder auf die Kuppen gesetzte Kirchtürme und Burgen – St. Anna am Aigen, Straden, Kapfenstein und andere. Wenn dann in der Dämmerung die Niederungen im Dunst versinken, scheint es, als würden sich graue Riesen wie Elefanten aus dem heute noch wogenden, jahrmillionenalten Tethysmeer erheben. Einer dieser Riesen – wie alle hier ein erloschener Vulkan – ist unser heutiges Tagesziel.

Wir verlassen den Bahnhof  01  nach Süden, benützen kurz die südliche Zufahrtsstraße zu den Kuranlagen und schwenken von dieser gleich wieder nach rechts auf einen schmalen Naturweg ein, der sich bald zur Straße weitet. Dieser folgen wir bis zur querenden Landesstraße  02  zwischen Trautmannsdorf und Bairisch-Kölldorf. Auf dieser kurz nach links bis zur Kapelle, wo wir auf den Richtung Berg führenden, mit Nr. 786 bezeichneten Weg  03  treffen. Auf diesem steigen wir im Wald ca. 20 Minuten an und biegen dann nach links in einen abzweigenden Karrenweg (Weg Nr. 44)  04  ein, der vorerst eben nach Osten verläuft. Nach etwa 800 m achten wir auf einen rechts steil bergaufführenden Fußsteig, der entlang des Bergkammes in rund 30 Minuten zum höchsten, wegen des Waldbestandes aussichtsarmen Punkt des Stradnerkogels  05  (Funksendeanlage) führt.  Abstieg: Jenseits auf einem Güterweg (der Zufahrt zum Sender) abwärts. Bald stoßen wir auf einen querenden Forst-weg, auf dem wir links zu den Häusern

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen