Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Strada Napoleonica
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

Strada Napoleonica

· 1 Bewertung · Mountainbike · Italien
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Wunderbare Flora auf der ganzen Strecke
    / Wunderbare Flora auf der ganzen Strecke
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Das ist die «Strada Napolenica»
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Kreuzwegstation unterhalb Palent
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 23 km
3:30 h
1.095 hm
1.095 hm
1.740 hm
886 hm
Nach dem Aufstieg über ein Asphaltsträßchen folgt der traumhaft schöne, nie enden wollende Singeltrailabschnitt «Strada Napoleonica». Auf mehreren Kilometern querst du auf weichem, erdigem Boden die Nordseite des Monte Buch. Am Schluss dieses beinahe waagrecht verlaufenden Trails kannst du dich entscheiden: Auf Variante A gelangst du der Strada Napolenica weiter folgend in gleicher Schwierigkeit direkt ins Tal hinunter. Falls du die Herausforderung liebst, folgst du der Hauptroute: Zuerst geht es ca. 100 Höhenmeter zu Fuß steil bergwärts. Der folgende Trail ist um einiges schmaler und kniffliger. Die letzten Meter vor dem höchsten Punkt fordern alles. Die zwei Sitzbänke am höchsten Punkt kommen wie gewünscht. Die Abfahrt ins Tal via Palent ist anfangs steil, aber gut beherrschbar. Nach dem Weiler Aramola wird es nochmals deftig. Ein mit losen Steinen bestückter Weg fordert unsere volle Konzentration.

Autorentipp

Auf der Route liegt Palent. In diesem kleinen Ort wird der einmalige Kräuterschnaps Genepi angebaut.
Schwierigkeit
S1mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.740 m
Tiefster Punkt
886 m

Weitere Infos und Links

Bei den Unwettern 2008 wurde die Brücke bei Bassura weg geschwemmt. Es gibt zwei Ausweichmöglichkeiten:

  • Auf der Originalroute kann bei Wegpunkt 008 (nach Aramola und vor Cappetta la Madonna) nach rechts hinunter zur ehrwürdigen «Ponte in pietra» gefahren werden. Der Weg wird zunehmend schwierig, ist aber beinahe durchgehend befahrbar. Nach der Brücke muss das Bike ca. 50 Höhenmeter zur Hauptstraße hoch geschoben werden.
  • Auf Variante A kann auf ca. 1700 m. ü. M. nach links eine Forststraße Richtung Ponte Marmora befahren werden. Die Strasse ist sehr holprig und nur teilweise machbar.

Start

Bassura, Ponte Marmora oder Vernetti (923 m)
Koordinaten:
DD
44.502821, 7.126955
GMS
44°30'10.2"N 7°07'37.0"E
UTM
32T 351103 4929428
w3w 
///aufnahm.beraterin.blüht

Ziel

Bassura, Ponte Marmora oder Vernetti

Wegbeschreibung

Bassura – Ponte Marmora – Vernetti – Borgota Superiore – Palent – Aramola – Bassura

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
44.502821, 7.126955
GMS
44°30'10.2"N 7°07'37.0"E
UTM
32T 351103 4929428
w3w 
///aufnahm.beraterin.blüht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

verkehrssicheres (E-)Mountainbike mit viel Federweg, Fahrradhelm, ggf. Enduro- oder Vollvisierhelm, ggf. Ellenbogen- und Knieschützer, ggf. Rücken- und Schienbeinprotektor, Tages-Radrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, Mountainbike-Schuhe mit Knöchelschutz, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip (z. B. Funktionsshirt, Radtrikot, Bib-Shorts, Armlinge und Beinlinge), bruchsichere Radbrille, Langfingerhandschuhe, Luftpumpe, Fahrrad-Werkzeug, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Trinkflasche und passende Halterung, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Handy-Halterung für den Lenker, ggf. Stirnlampe und Reflektoren, Kartenmateria

Fragen & Antworten

Frage von Andreas Ziegler  · 27.06.2021 · Community
Hallo, Welche Variante zeigt die Karte, bzw. wie erkenne ich die anderen Varianten? Viele Dank für deine Antwort. Grüße Andreas
mehr zeigen
Antwort von Wiebke Hillen · 28.06.2021 · Outdooractive Redaktion
Hallo Andreas, leider ist der Autor der Tour nicht mehr bei uns im Haus und ich selbst kenne die Strecke nicht. Wenn ich es in Karte und Beschreibung aber richtig deute, zeigt die Karte die Hauptroute an. Diese führt ab der Colle dell’Encuccetta über den Percorso Occitano durch den Ort Palent zurück ins Tal nach Bassura. Variante A führt an der Colle dell’Encuccetta weiter geradeaus. Viele Grüße aus der Outdooractive Redaktion
2 more replies

Bewertungen

5,0
(1)
Christoph Riebel
29.09.2018 · Community
Variante A ist wirklich super lohnend. Spaßig zu fahren und leicht hoch zu kommen. Gibt auch 2-3 bisschen kniffligere stellen so dass es nicht langweilig wird (enge ausgesetzte Spitzkehren, steilpassagen). Das letzte Stückchen (nach der kurzen Feldwegpassage ist kaum befahrbar weil viele Bäume quer über den Weg liegen)
mehr zeigen
Auffahrt den Hang querend
Foto: Christoph Riebel, Community
Unterer abschnitt
Foto: Christoph Riebel, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S1mittel
Strecke
23 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1.095 hm
Abstieg
1.095 hm
Höchster Punkt
1.740 hm
Tiefster Punkt
886 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.