Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stöhrhaus von Hallthurm über Almsteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Stöhrhaus von Hallthurm über Almsteig

Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stöhrhaus vom Schlussanstieg aus
    Stöhrhaus vom Schlussanstieg aus
    Foto: Bernhard Kühnhauser, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 5 4 3 2 1 km Gatterl ober den Zehnkasern Stöhrhaus Zehnkaser Wanderparkplatz Hallthurm
Dieser, an einer Passage versicherter Bergsteig, führt als schmaler Waldsteig
ziemlich direkt hinauf zu den Zehnkasern auf der westlichen Hochfläche des Untersberges. Er kann als alternativer Anstieg von Hallthurm zum Stöhrhaus genutzt werden. Der Almsteig wird in manchen Karten als Alpensteig, im Volksmund wegen seiner Steilheit auch als »Knieschnaggler« bezeichnet. Er lässt sich gut mit dem Nierthalsteig (AV Weg 465) zu einer Rundtour kombinieren.
mittel
Strecke 5,9 km
4:30 h
1.287 hm
105 hm
1.882 hm
676 hm
Von Hallthurm zunächst auf den Forststraßen, nach einer Kehre auf gut kenntlichen Waldsteig steil zur Almfläche der Zehnkaser. Hier rechts haltend zu dem aus Winkl heraufführenden Weg, auf dem zum Stöhrhaus aufgestiegen werden kann.
Profilbild von Bernhard Kühnhauser
Autor
Bernhard Kühnhauser 
Aktualisierung: 07.09.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Stöhrhaus, 1.882 m
Tiefster Punkt
Hallthurm, 676 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Schotterweg 29,48%Naturweg 16,64%Pfad 29,20%Weglos 24,66%
Schotterweg
1,7 km
Naturweg
1 km
Pfad
1,7 km
Weglos
1,4 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

www.stoehrhaus.de; www.dav-berchtesgaden.de

Start

Bischofswiesen/Hallthurm (700 m)
Koordinaten:
DD
47.702678, 12.933700
GMS
47°42'09.6"N 12°56'01.3"E
UTM
33T 344982 5285323
w3w 
///folgen.schritt.zonen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Stöhrhaus

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz am Pass Hallthurm der Forststraße zunächst flachverlaufend in Richtung Bischofswiesen folgen, bei der dritten Verzweigung (Wegweiser) der leicht links aufwärts führenden Forststraße bis zur 2. Kehre, 800 m, folgen und bei einem Wegweiser dem nach links abzweigenden Steig über die Böschung hinauf folgen. Der Steig führt sehr steil in engen Kehren gerade hinauf unter die ersten Wandausläufer (Leiterwand). Zwischen zwei Felsriegeln auf einer steilen Rampe nach rechts zu einem kurzen Wandstück, das seilversichert nach links aufwärts überwunden wird. Dahinter wieder nach rechts weiter steil ansteigend, zuletzt in einer muldenartigen Rinne (Quelle) hinauf auf die Hochfläche. Nun flach durch den Wald vereinzelten Steindauben folgend zu den ersten Almhütten des weitläufigen Almgeländes der Zehnkaser, 1530 m. Auf Steigspuren in östl. Richtung zum Nierntalsteig  hinüber, der etwa 100 m unterhalb der Wegkreuzung am Gatterl, 1602 m, erreicht wird. Nach links über den Stöhrweg zum Stöhrhaus, 1894 m, aufsteigen. Der ca. 100 Höhenmeter oberhalb gelegene Berchtesgadener Hochtron kann in ca. 20 - 30 Min. erreicht werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Oberbayern Bus Linie 841, Bushaltestelle am ehemaligen Bahnhof Hallthurm (100 m vom Wanderparkplatz entfernt)

Anfahrt

Aus Richtung München  oder Salzburg auf der A8 (München - Salzburg) bis zur Ausfahrt 115 "Bad Reichenhall", nun auf der B20 über Piding und Bayerisch Gmain in Richtung Berchtesgaden. Zwischen Bayerisch Gmain und Bischofswiesen führt die B20 doppelspurig ausgebaut kurvenreich hinauf zum Hallhurm-Pass, einem der drei Zugänge des Berchtesgadener Talkessels. Bevor die Straße über die Bahngleise führt, zweigt man rechts zum Wanderparkplatz ab.

Parken

Wanderparkplatz Hallthurm an der B20

Koordinaten

DD
47.702678, 12.933700
GMS
47°42'09.6"N 12°56'01.3"E
UTM
33T 344982 5285323
w3w 
///folgen.schritt.zonen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpenvereinsführer Berchtesgadener Alpen alpin, Kühnhauser, Bergverlag Rother

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte BY 22 - Berchtesgaden Untersberg

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 1

Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.287 hm
Abstieg
105 hm
Höchster Punkt
1.882 hm
Tiefster Punkt
676 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit ausgesetzt Von A nach B versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.