Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stillensteinklamm und Höhenweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Regionaler Wanderweg empfohlene Tour

Stillensteinklamm und Höhenweg

Regionaler Wanderweg · Grein
Verantwortlich für diesen Inhalt
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stillensteinklamm - Stiller Stein
    / Stillensteinklamm - Stiller Stein
    Foto: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH, CC BY-ND, WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
m 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Stillensteinklamm zählt zu den landschaftlich schönsten Wanderwegen im unteren Mühlviertel und wurde mit dem OÖ Wandergütesiegel ausgezeichnet.
mittel
Strecke 15,3 km
4:35 h
458 hm
476 hm
520 hm
228 hm

Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Wanderinfopunkt an der Donaulände. Der gut beschilderte  Familienwanderweg Nr. 9 führt zunächst durch das Donaustädtchen Grein, vorbei an der Galerie in Granit, über die Kreuzleithen zum Werfensteinblick.
Weiter zum Klammeingang bei der Gießenbachmühle. Durch die Klamm geht es nun aufwärts, vorbei an spektakulären Granitformationen, zum Höhepunkt der Wanderung, dem "Stillen Stein". An dieser Stelle fließt der Bach ein Stück weit unterirdisch.
Danach führt der Weg weiter, erst durch den Wald, dann über Wiesen, bis zum Gasthof Aumühle. Auf dem Höhenweg Nr. 7 geht es durch die sanfte Mühlviertler Hügellandschaft erst auf einem Waldweg, später auf Güterwegen zurück ins Donaustädtchen Grein.

Autorentipp

Am Rückweg ist vom Wanderweg Nr. 7 aus ein Abstecher auf den Marienstein empfehlenswert, einer Felsformation aus Granit mit einer Marienstatue - herrlicher Blick auf Grein und das Donautal bis hin zu den Alpen! Als Mittagseinkehr empfiehlt sich der Landgasthaus Aumühle, als Einkehr für Zwischendurch und zum "Kräftetanken" vor dem Aufstieg durch die Klamm die Jausenstation Gießenbachmühle.
Profilbild von WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Autor
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Aktualisierung: 11.01.2022
Österreichisches Wandergütesiegel
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
520 m
Tiefster Punkt
228 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ganzjährig auf eigene Gefahr begehbar. Bei Nässe und Schnee nicht empfehlenswert, Vorsicht!!

Weitere Infos und Links

www.aumuehle.at

Start

Wanderinfopunkt an der Donaulände (237 m)
Koordinaten:
DD
48.227663, 14.854932
GMS
48°13'39.6"N 14°51'17.8"E
UTM
33U 489226 5341614
w3w 
///elektrische.angespannten.ihren

Ziel

Wanderinfopunkt an den Donaulände

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise in die Donauregion

Wie in die Donauregion Oberösterreich anreisen?
Der schnelle Weg ans Ziel – mit Bahn, Bus, Auto, Schiff oder Flugzeug.

 

Parken

Parkplätze in Grein

Koordinaten

DD
48.227663, 14.854932
GMS
48°13'39.6"N 14°51'17.8"E
UTM
33U 489226 5341614
w3w 
///elektrische.angespannten.ihren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk unbedingt nötig

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,3 km
Dauer
4:35 h
Aufstieg
458 hm
Abstieg
476 hm
Höchster Punkt
520 hm
Tiefster Punkt
228 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.