Start Touren Steine der Bewegung Teil 1
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Steine der Bewegung Teil 1

Wanderung · Pfalz
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christian Koppenhöfer
  • Freier Platz
    / Freier Platz
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Stein der Bewegung
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Stein der Zusammenarbeit
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Stein des Gleichgewichts
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Keltenplatz
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Dicker Stein Turm
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Lambrecht
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Runder Tisch
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • / Schöne Aussicht
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
  • /
    Foto: Christian Koppenhöfer, Community
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10

Magische Orte - steinerne Zeichen...unter diesem Motto wurden in der VG Lambrecht insgesamt 23 bearbeitete rote Sandsteine aufgestellt. Diese Route führt an verschiedenen Aussichtspunkten vorbei zu vier Steinen: Freier Platz, Dicker Stein, Stadter Bank und Keltenplatz. ein leichter Rundwanderweg, der auch bequem mit Kinderwagen machbar ist.
leicht
11,7 km
2:54 h
526 hm
468 hm

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
550 m
Tiefster Punkt
230 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist sinnvoll. Auch empfiehlt es sich, etwas zu essen und Trinken mitzunehmen, da es unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten gibt.

Weitere Infos und Links

www.mittelpfalz.de/denk-mal/index.html

Wegbeschreibung

Es gibt mehrere Möglichkeiten in die Route einzusteigen. es empfiehlt sich aber, bei der Anreise mit dem Zug vom Bahnhof aus der roten Markierung Richtung Beerentalstr. zu folgen. Bei der Anreise mit dem Auto besteht am Schützenhaus in der Beerentalstr. die Möglichkeit zu parken. Auch hier findet man die rote Markierung. Es gibt nun zwei Möglichkeiten in die Wanderung einzusteigen. Am schützenhaus liegt etwas versteckt ein Pfad, den man bis zum "Freien Platz" ansteigen kann. Dieser erfordert aber etwas Kondition. Der Pfad ist ebenso mit einem roten Balken markiert wie der befahrbare Waldweg welcher am Schützenhaus vorbeiführt und ebenso am "Freien Platz" vorbeiführt. An der dprtigen Wegkreuzung nimmt man den linken Waldweg und im weiteren Verlauf den unteren Weg. Die Markierung wechselt vom roten Balken zur blau gelben Markieung. Dieser folgt man dann bis zum Zielpunkt am Friedhof in der Marktstrasse. Von dort folgt man entweder der Marktstrasse weiter Richtung Ortsmitte und weiter zum Bahnhof, oder man biegt links in die Strasse "Am Beutelstein" ein. Diese führt über die "Grabenstrasse" und "Oberer Kleiner Weg" wieder in die "Beerentalstrasse", dem Ausgangspunkt. Es empfiehlt sich, die Tour so zu begehen, da man nach etwa einem Drittel der Strecke alle Ansteigungen hinter sich gebracht hat und dann nur noch leicht abfallend wandert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis zur Haltestelle Bahnhof Lambrecht. Von Neustadt/Weinstrasse aus fahren auch Busse bis zum Bahnhof. Mit dem Auto ins Navi "Beerentalstrasse" eingeben.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

z.B. Kompass Wander- und Bikerkarte 766, Naturpark Pfälzer Wald 1:50 000 ist ausreichend, dort sind z.B. für diese Route markante Wegpunkte wie Dicker Stein Turm oder Runder Tisch eingezeichnet.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

outdooractive.com User
Community
24.03.2015 · Community
Hallo Christian, vielen Dank für diese ausführliche Tourenbeschreibung. Wir haben Deine Tour mit dem TOP-Siegel ausgezeichnet!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,7 km
Dauer
2:54 h
Aufstieg
526 hm
Abstieg
468 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.