Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Starke Stiege, Rübezahlstiege, Winterberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Alpinklettern

Starke Stiege, Rübezahlstiege, Winterberg

· 1 Bewertung · Alpinklettern · Sächsische Schweiz
Profilbild von Tom H
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tom H
Karte / Starke Stiege, Rübezahlstiege, Winterberg
m 600 500 400 300 200 100 8 6 4 2 km
S- Bahn Schmilka Hirschmühle mit der Fähre übersetzen. Wurzelweg, Elbleitenweg, Rauschegrund die Starke Stiege hoch. Oberen Terrassenweg bis zur heiligen Stiege. Dort Abstieg, dann links die Rübezahlstiege hoch. Weiter über Winterberg (Rast) und zurück über den Bergsteig nach Schmilka.
mittel
Strecke 9,2 km
7:02 h
598 hm
598 hm
543 hm
118 hm
Vom S- Bahn Haltepunkt Schmilka Hirschmühle mit der Fähre übersetzen (alternativ mit Auto Parkplatz Schmilka). Wurzelweg, Elbleitenweg, durch den Rauschegrund die Starke Stiege hoch. Oberen Terrassenweg bis zur heiligen Stiege. Dort Abstieg, dann links die Rübezahlstiege hoch. Weiter über den Winterberg (Rast) und zurück über den Bergsteig runter nach Schmilka. In Schmilka ist der Besuch der Mühlenbäckerei mit angeschlossenem Brauhaus ein unbedingtes Muss :-)

Hinweis: Die Rübezahlstiege ist nicht ausgeschildert und erfordert Geschick und Übung. Sie hat im unteren Bereich keine Haken oder andere Möglichkeiten der Sicherung. Das Begehen ist nur erfahrenen Peronen zu empfehlen.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Höchster Punkt
543 m
Tiefster Punkt
118 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
50.891445, 14.229852
GMS
50°53'29.2"N 14°13'47.5"E
UTM
33U 445833 5638035
w3w 
///fliegt.bohne.oktober
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.891445, 14.229852
GMS
50°53'29.2"N 14°13'47.5"E
UTM
33U 445833 5638035
w3w 
///fliegt.bohne.oktober
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Rocco Benirschke
09.11.2020 · Community
Sehr schöne Route mit kletterpassagen, die für ungeübte nicht zu empfehlen sind. Die Zeitangabe ist etwas irreführend, wir haben die Route in unter 4h geschafft (ohne lange Pausen).
mehr zeigen
Gemacht am 08.11.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
7:02 h
Aufstieg
598 hm
Abstieg
598 hm
Höchster Punkt
543 hm
Tiefster Punkt
118 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.