Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Stappitz Talrunde (Raineralm), MA1
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Stappitz Talrunde (Raineralm), MA1

Mountainbike · Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stappitzersee
    / Stappitzersee
    Foto: Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • / Stappitzersee im Seebachtal
    Foto: K. Dapra, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • / Raineralm
    Foto: Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
m 1250 1200 1150 8 6 4 2 km
Mountainbikestrecke zum Naturjuwel Stappitzer See im Seebachtal in Mallnitz über die Jausenstation Raineralm. Ausgangspunkt ist der Dorfplatz Mallnitz auf der Talrunde Mittleres und Unteres Mölltal.
leicht
Strecke 9,3 km
0:45 h
120 hm
120 hm

Das Seebachtal mit dem Naturjuwel Stappitzer See ist eines der schönsten Hochgebirgstäler der Hohen Tauern. Der einzigartige Hochgebirgs-Steppensee ist ein bedeutender Rastplatz für Zugvögel und liegt malerisch eingebettet am Anfang des Seebachtals. Die Raineralm - eine lohnende Raststation in der Nähe des Sees - ist vor allem für ihre traditionelle Kärntner Küche bekannt.

Besonderes Highlight auf der Raineralm sind neben der Nähe zum Stappitzer See die Wasserspiele an der Hütte - liebevoll aus Holz konstruierte Wassermühlen, die besonders bei Kindern sehr beliebt sind!

Autorentipp

Ideale E-Bike-Tour! Leih-E-Bikes gibt's im Ortszentrum von Mallnitz bei Wolligger Sports, für Gäste der Alpine-Pearls-Betriebe mit "Mobilitäts-Pass" ist der Verleih bis zu 3 Tagen sogar gratis!

Die Wanderung auf dem "Naturlehrweg Seebachtal" (ca. 1 Stunde) mit Einkehr bei der Schwussnerhütte wird empfohlen!

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.305 m
Tiefster Punkt
1.185 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Raineralm bei Mallnitz

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die angegebene Richtung auf der Tour (Einbahnregelung).

Weitere Infos und Links

Raineralm:  www.raineralm-mallnitz.at

 

Start

Mallnitz, Ortszentrum (1.187 m)
Koordinaten:
DD
46.989184, 13.168828
GMS
46°59'21.1"N 13°10'07.8"E
UTM
33T 360757 5205589
w3w 

Ziel

Stappitzer See im Seebachtal bzw. Raineralm

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum gibt es mehrere Möglichkeiten, ins Seebachtal zu gelangen. Mit E-Bikes empfehlen wir die Variante am Hallenbad vorbei und durch den Ortsteil Stappitz. Schließlich wird die Landesstraße zur Ankogelbahn erreicht. Ab Parkplatz Ankogelbahn Fahrverbot für den Individualverkehr und Ende der asphaltierten Straße. Weiter auf geschottertem Almweg, fast ohne Steigung, zum Naturjuwel Stappitzer See, dem Ziel dieser Tour.

Zur Raineralm gelangt man vom See in wenigen Minuten: Zurück zum Parkplatz an der Seilbahnstation, dort hinter der Talstation vorbei zur nahen Jausenstation.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: ideal per Bahn (Intercity-Station Mallnitz-Obervellach)

Mobilität vor Ort:  Wanderbus Mallnitz (Info Tourismusverband Mallnitz, Tel.: 0043(0)4784 290)

Anfahrt

Mallnitz ist ideal per Bahn erreichbar, internationale Schnellzüge halten am Bahnhof Mallnitz-Obervellach im 2-Stunden-Takt. Gäste, welche in einem Alpine Pearls Partnerbetrieb nächtigen, steht ab Bahnhof ein Gratis Shuttle zur Unterkunft zur Verfügung (einfach bei Zimmerbuchung mitbestellen).

Tagesgäste erreichen das Ortszentrum vom Bahnhof per Bus oder in ca. 10 min zu Fuß.

Anreise mit dem Auto: Über die B106 (Mölltal-Bundesstraße) nach Obervellach, von dort über die B105 in 8 km nach Mallnitz.

Parken

Großer Park-and-Ride-Parkplatz direkt am Bahnhof, Parkmöglichkeiten nahe am Ortszentrum im Bereich Gemeindeamt Mallnitz sowie Nähe Kirche. Es ist auch möglich, bis zum großen Parkplatz an der Talstation der Ankogel-Seilbahn zu fahren und die Tour dort zu starten.

Koordinaten

DD
46.989184, 13.168828
GMS
46°59'21.1"N 13°10'07.8"E
UTM
33T 360757 5205589
w3w 
///vogel.ziffer.achtete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,3 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.