Start Touren Stadtwanderung durchs «grüne» Zürich
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Stadtrundgang

Stadtwanderung durchs «grüne» Zürich

Stadtrundgang · Zürich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zarte Pflänzchen auf Zürcher Kopfsteinpflaster.
    / Zarte Pflänzchen auf Zürcher Kopfsteinpflaster.
    Foto: Barbara Leuthold-Hasler, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Grossmünster Zürich.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick von der Quaibrücke zum Opernhaus.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Die jungen Blätter der Mauerraute sind aufgerollt.
    Foto: Barbara Leuthold-Hasler, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Zürich, Hirschenplatz Niederdorf.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Infotafel an mittelalterlichem Zürcher Wohnhaus.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Frühlings-Hungerblümchen.
    Foto: Barbara Leuthold-Hasler, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Zürichsee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Schiffsstation Zürich Bürkliplatz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Mit dem Tram durch Zürich.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Detail in Zürich.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Zimbelkraut.
    Foto: Barbara Leuthold-Hasler, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bürkliplatz.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Uetliberg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hauptbahnhof Zürich.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Hauptbahnhof Zürich, Schutzengel von Niki de St. Phalle.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 800 700 600 500 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Schiffsstation Bürkliplatz Schiffsstation Bürkliplatz Zürichsee Hauptbahnhof Zürich Grossmünster Zürich

In der Stadt Zürich wachsen neben angepflanzten Blumen weitere Pflanzen, die keine Starthilfe von Gärtnern erhielten. Eine naturkundliche Stadtwanderung durch Gassen und über Plätze.
leicht
2,2 km
1:00 h
20 hm
26 hm
Bei dieser Stadtwanderung möchten wir einmal da hinschauen, wo sonst niemand hinschaut. Vom Bahnhof Stadelhofen spazieren wir zunächst zum Grossmünster. Sein Vorplatz besteht aus Kopfsteinpflaster – gute Voraussetzungen für die Suche nach unscheinbaren Pflänzchen. Und richtig: Am Fuss der grossen Kirche wachsen kleine, unbeachtete Pflanzen. So hat in einer niedrigen, schattigen Stützmauer, die ein Riss durchzieht, eine Mauerraute ein Zuhause gefunden. Dieser kleine Farn ist sehr anspruchslos. Risse und Spalten in Felsen und Mauern genügen ihm, wie er hier beweist. Weiter geht der Stadtbummel durch die Römergasse an den Limmatquai hinunter. Über die Münsterbrücke erreicht man das andere Limmatufer, folgt kurz dem Wasser und zweigt dann in eine enge Gasse ab. Kurz darauf schaut man wieder zu einem grossen Kirchturm auf, dem St. Peter. Wir interessieren uns aber mehr für das Kleine und nehmen den Vorplatz, ebenfalls Kopfsteinpflaster, unter die Lupe. Fast jeder Zwischenraum zwischen den Steinen ist hier bewachsen. Kniet man nieder, um flach über den Boden zu blicken, breitet sich vor dem Betrachter ein spärlicher, blühender Rasen aus. Im Frühling ist Weiss die vorherrschende Farbe. Das meiste stammt von einer nur wenige Zentimeter hohen, sehr zarten Pflanze – dem Frühlings-Hungerblümchen. Und es ist nicht das einzige, dazwischen wächst auch eine andere kleine Pflanze. Sie ist ebenso zierlich und weiss blühend wie das Hungerblümchen: der Dreifingrige Steinbrech. Auf dem Weg zum Hauptbahnhof kommt man auch am Lindenhof vorbei. Von dort bestaunt man für einmal die Aussicht über die Stadt bis zu den Bergen.

Autorentipp

Zürich bietet eine Vielfalt attraktiver Museen: Kunst, Gestaltung, Design und Architektur, Kulturgeschichte, Naturwissenschaft, Pflanzen, Tiere, u.v.m.
outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 21.05.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
428 m
Tiefster Punkt
408 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache, individuelle Stadtwanderung. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Zürich Tourismus, Tel. +41 (0) 44 215 40 00, www.zuerich.com

Museen Zürich: Eine Übersicht unter www.museen-zuerich.ch

Start

Zürich, Bahnhof Stadelhofen (413 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.365955, 8.549519
UTM
32T 465986 5245931

Ziel

Zürich, Hauptbahnhof

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Stadelhofen durch die Stadelhofer- und Oberdorfstrasse zum Grossmünster und zum Zwingliplatz, durch die Römergasse an den Limmatquai hinunter und über die Münsterbrücke. Nun ein kurzes Stück der Limmat entlang abwärts, dann durch die Zinnengasse zum St. Peter. Weiter durch Schüssel-, Strehl- und Pfalzgasse zum Lindenhof (schöner Aussichtspunkt) und von dort individuell zum Hauptbahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug nach Zürich, Bahnhof Stadelhofen.

Rückreise: Mit dem Zug ab Zürich, Hauptbahnhof.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Zürich.

Parken

Parkplätze in Zürich.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 10/11/2014: Stadtwandern. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch 

Kartenempfehlungen des Autors

Ein Stadtplan von Zürich.

Ausrüstung

Turnschuhspaziergang.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,2 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
20 hm
Abstieg
26 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights geologische Highlights kinderwagengerecht faunistische Highlights barrierefrei

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.