Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren St.Paul-Topolšica
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

St.Paul-Topolšica

Radfahren · Lavanttal
Profilbild von Peter Unte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Peter Unte
Karte / St.Paul-Topolšica
m 700 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km
Der Lavantradweg R10 führt dem rechten Lavantufer entlang durch St.Paul und kann daher innerhalb von St.Paul auf mehreren Wegen erreicht werden. Diesem Radweg folgen wir ca. 12,5 km bis Lavamünd. Dort mündet der Lavantradweg in den Drauradweg R1 nach Marburg, dem wir bis Dravograd folgen. Lavamünd queren wir nicht auf dem Radweg, sondern auf der Hautstraße bis zum Hüttenwirt (km 13,7).Bei km 18,0 wird die Staatsgrenze zu Slowenien überschritten. In Dravograd biegen wir bei der Ampelkreuzung (km 21.8) nach rechts, überqueren die Drau und fahren Richtung Slovenj Gradec weiter. Die Ortsdurchfahrt Dravograd bis zum Bahnhof Otiški Vrh (km23,8) erfolgt auf der relativ stark befahrenen Hauptstraße. Beim Bahnhof Otiški Vrh beginnt der Radweg, der bis Šentjanž parallel zur Straße führt. In Šentjanž (km 25,1) biegen wir rechts ab und gelangen auf die Trasse der alten Bahnlinie, über die der Radweg bis Slovenj Gradec führt. Ein Besuch des wunderschönen Zentrums dieser Stadt ist natürlich Pflicht.Vom Stadtzentrum folgen wir ca. 1km der Hauptstraße nach Kotlje, ehe wir dann (km 33,8) nach Podgorje links abbiegen und wiederum einem Radweg folgen. Bei km 35,9 biegen wir von der Hauptstraße nach links ab und durchqueren Hopfenfelder und den lieblichen Ort Podgorje. Nach der Kirche überqueren wir die Hauptstraße beim Gasthof „Gostilna Rogina“. Wir folgen der Straße Richtung Spodnji Razbor. Auf den folgenden 4,5 km steigt die asphaltierte Straße von 450m auf 725m. Auf der Höhe angelangt folgen wir bei der Wegkreuzung bei km 42,1 dem Schotterweg Richtung Šoštanj/Velunja. Nach einer Abfahrt über diese Schotterstraße sind wir nach 3,5 km wieder auf einer Seehöhe unterhalb von 500m und rollen auf der leicht fallenden Straße ca. 6,5 km talauswärts nach Gaberke. Bei km 51,8 treffen wir auf eine Straßenkreuzung, an der wir rechts abbiegen müssen. Vor uns dampfen die Kühltürme des Kraftwerks Šoštanj.Die Straße führt zunächst über einen Hügel nach Ravne (km 53,2), über einen weiteren Hügel in eine kleine Talsenke, in der wir schließlich links nach Topolšica abbiegen und nach Überquerung eines dritten Hügels schließlich unser Ziel, das Hotel Vesna in der Therme Topolšica, erreichen.
Strecke 58,4 km
15:30 h
622 hm
670 hm
Höchster Punkt
731 m
Tiefster Punkt
334 m

Start

Koordinaten:
DG
46.700470, 14.872460
GMS
46°42'01.7"N 14°52'20.9"E
UTM
33T 490249 5171887
w3w 
///pinzetten.allein.trägt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.700470, 14.872460
GMS
46°42'01.7"N 14°52'20.9"E
UTM
33T 490249 5171887
w3w 
///pinzetten.allein.trägt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
58,4 km
Dauer
15:30 h
Aufstieg
622 hm
Abstieg
670 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.