Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Spritztour auf das Schlappiner Joch
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh Top

Spritztour auf das Schlappiner Joch

Schneeschuh · Montafon
Profilbild von Erich Zucalli / www.guideservice.at
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erich Zucalli / www.guideservice.at 
  • Die ersten 4 km geht es gemütlich ins Valzifenztal
    / Die ersten 4 km geht es gemütlich ins Valzifenztal
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Kurz vor der Oberen Valzifenzalpe ...
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / ... die Abzweigung zum Schlappiner Joch
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Der Abstieg zur Brücke erfodert ein wenig Geschicklichkeit
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / geschafft
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Die Obere Valzifenzalpe, im Hintergrund der Eingang ins Wintertal
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Die Zollhütte unterm Schlappiner Joch
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Der Vorraum ist zugänglich
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Letzter Anstieg zum Joch
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Leider keine Sicht in die Schweiz
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km
Schöne Kurztour zum Saisonausklang zu Ostern bei einem Kaltlufteinbruch und Regen im Montafon. Beim Start in Gagellen (1450m) Schneefall bei 1°C.
leicht
10,4 km
4:36 h
746 hm
746 hm
Wir nutzen die Höhenlage von Gargellen, um bei Schneefall im Frühling noch die Winterlandschaft zu genießen.  Vom Parkplatz (1460m) durch das Valzifenztal mit einem kurzen Anstieg nach Süden auf das Schlappiner Joch.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schlappiner Joch, 2.203 m
Tiefster Punkt
Gargellen, 1.457 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Von einer Begehung bei schlechten Sichtverhältnissen (Nebel, Schneefall, etc.) oder bei erhöhter Lawinengefahr ist Ortsunkundigen dringend abzuraten.

Weitere Infos und Links

Wenn sie das erste Mal von einer/m WanderführerIn geführt werden möchten, einfach Kontakt unter guideservice@aon.at aufnehmen.

Start

Parkplatz Schafbergbahn Gargellen (1.456 m)
Koordinaten:
DG
46.965095, 9.917906
GMS
46°57'54.3"N 9°55'04.5"E
UTM
32T 569829 5201694
w3w 
///zweiglein.zinn.erheblicher

Ziel

Parkplatz Schafbergbahn Gargellen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz der Schafbergbahn folgen wir gemütlich dem Wanderweg in das Valzifenztal bis zur Abzweigung "Schlappiner Joch" kurz vor der Oberen Valzifenzalpe. Hier überqueren wir die Brücke und steigen auf der anderen Seite des Valzifenzbaches leicht Höhe gewinnend weiterhin taleinwärts dem Sommerweg folgend an. Bei ca. 1880m verlassen wir den kaum erkennbaren Sommerweg und steigen weiterhin gemütlich Richtung Südost auf in das bereits sichtbare Kar und umgehen in einem großen Rechtsbogen die Erlenbüsche. Im flachen Gebiet des Kars wenden wir uns nach Süden und folgen dem Gelände, in dem wir die steilen Hänge in einer Links-Rechtsschleife umgehen bis zur Zollhütte. Nun noch ein kleiner Anstieg ins Schlappiner Joch.

Der Rückweg kann dann bei sicheren Schneeverhältnissen viel direkter in der Falllinie abgestiegen werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Bludenz nach Schruns, dann mit Landbus 87 nach Gargellen Schafbergbahn. (Achtung: Winterfahrplan gilt bis 17. April 2017 - Ostern)

Anfahrt

Über die Rheintalautobahn nach Bludenz - Abzweigung Richtung Montafon - kurz vor St. Gallenkirch nach Gargellen abzweigen.

Parken

Parkplatz bei der Schafbergbahn

Koordinaten

DG
46.965095, 9.917906
GMS
46°57'54.3"N 9°55'04.5"E
UTM
32T 569829 5201694
w3w 
///zweiglein.zinn.erheblicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Schneeschuhtourenausrüstung mit Lawinenverschüttetensuchgerät, Schaufel und Sonde

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,4 km
Dauer
4:36h
Aufstieg
746 hm
Abstieg
746 hm
Hin und zurück Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.