Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sportliche Runde um den Kirchsee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Sportliche Runde um den Kirchsee

Wanderung · Tölzer Land
Profilbild von Holger Pakullat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Holger Pakullat 
  • Kirchsee mit Blick auf die Benediktenwand
    / Kirchsee mit Blick auf die Benediktenwand
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Klosterbräustüberl Reutberg
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Kloster Reutberg
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Aufgepasst ! Hier geht's nach links
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Wir folgen stets diesem Waldweg
    Foto: Holger Pakullat, Community
m 1000 900 800 700 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Bei dieser ausgedehnten Wanderung geht's von Bad Tölz, Ortsteil Ellbach, zum malerischen Kirchsee und dem Kloster Reutberg in Sachsenkam. Viel Natur, abwechslungsreiche Landschaften und vielleicht ein Bad im Kirchsee charakterisieren diese Wanderung.

In Kombination mit einer Einkehr im Klosterbräustüberl Reutberg eine perfekte Mischung zwischen Wegen und Wirtschaften, so wie wir unsere "Tölzer Wege" lieben.

mittel
16,8 km
4:15 h
32 hm
32 hm

Start- und Zielpunkt dieser Rundwanderung ist Ellbach, ein Ortsteil von Bad Tölz. Von dort geht es über Feldwege und kleine Straßen zum Weiler Abrain. Entlang des Koglweihers geht es durch das Naturparadies Kirchseefilzen zum eigentlichen Kirchsee. Der Seeuferweg bietet zahlreiche Badeplätze, die zu einer kurzen Erfrischung im See einladen.

Am Seeende angekommen folgen wir der Straße zum Kloster Reutberg in Sachsenkam, wo das Klosterbräustüberl zu einer Brotzeit und einem erfrischenden Bier aus der hauseigenen Brauerei einlädt.

Der Rückweg nach Bad Tölz führt zunächst entlang des Mühl- und Neuweihers und über einige Felder zum Grötzerholz. Auf einem unmarkierten Weg durchqueren wir das Grötzerholz und gelangen schließlich ins Ellbachmoor. Von dort geht es auf einem breiten Feldweg durch die herrliche Moorlandschaft zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

  • Besonders schön ist diese Tour im Frühjahr und im Herbst
  • Klosterbräustüberl Reutberg mit eigener Brauerei und herrlicher Terrasse
  • Der Weg durchs Grötzerholz vermeidet die unangenehme Passage entlang der Staatsstraße
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
719 m
Tiefster Punkt
691 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf dieser Tour sind alle Wege gut befestigt, flach und breit.

Weitere Infos und Links

Homepage und Öffnungszeiten des Klosterbräustüberl Reutberg.

Du brauchst mehr Bewegung und suchts nach Wandertipps im Tölzer Land ? Besuche Tölzer Wege im Internet und finde Deinen nächsten Lieblingsweg bei uns (private Seite).

Start

Bad Tölz, Ortsteil Ellbach, Gasthof Schützenwirt (704 m)
Koordinaten:
DG
47.781547, 11.580162
GMS
47°46'53.6"N 11°34'48.6"E
UTM
32T 693273 5295244
w3w 
///fragt.deshalb.reiter

Ziel

Bad Tölz, Ortsteil Ellbach, Gasthof Schützenwirt

Wegbeschreibung

Wir starten diese Tour entlang der Schützenhausstraße in Richtung Ortsmitte von Ellbach. An der Hauptstraße angekommen, kurz nach links, dann wieder nach links in die Schulstraße. Nach ca. 100m rechts hinaus auf die Wiesen und Felder. Nun folgen wir der Beschilderung "Rund um den Kirchsee" und kommen zu den Weilern Rain und dem wundervoll gelegenen Abrain. Nun immer dem Hauptweg folgend zum Kogler Weiher und weiter zum Kirchsee. Hinter den Parkplätzen beginnt eine kleine Straße die uns zum Kloster Reutberg führt. Direkt unterhalb des Biergartens beginnt ein Weg "Rundweg", der uns zum Mühlweiher und weiter zum Neuweiher führt. An der Staatsstraße angekommen geht es kurz nach rechts zu einem kleinen Parkplatz und gleich wieder links über Wiesen und Felder südlich von Sachsenkamm. Nach ca. 1,5 km treffen wir auf einen Feldweg, der geradewegs in den Wald hineinführt. Wir folgen diesem Weg für ca. 1,5 km bis zu einem auffälligen Hochstand (siehe Bilder). Hier geht es nun nach links und dem schwächer ausgeprägten Waldweg folgend bis er vor dem Ellbacher Moos auf den Moosweg trifft. Nun nach links und auf bequemen Forstweg in Richtung Ellbach, zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Wanderung ist bei Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht zu empfehlen.

Anfahrt

Von München über die A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Ausfahrt Sindelsdorf. Über die B472 nach Bad Tölz (ca. 1 Std. ab München). Beschilderung zur Altstadt folgen. Am Kreisverkehr nach rechts die Osterleite hinauf und geradeaus auf die Staatsstraße 2368 in Richtung Dietramszell. Nach ca. 3 km links der Beschilderung zum Schützenwirt Ellbach folgen.

Parken

Schützenwirt Ellbach, neben dem Maibaum von Ellbach.

Koordinaten

DG
47.781547, 11.580162
GMS
47°46'53.6"N 11°34'48.6"E
UTM
32T 693273 5295244
w3w 
///fragt.deshalb.reiter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Karten Bayern, Bl.18, Bad Tölz, Lenggries und Umgebung. EAN:9783860384855

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe oder Sportschuhe mit fester Sohle.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,8 km
Dauer
4:15h
Aufstieg
32 hm
Abstieg
32 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Heilklima

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.