Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sportgastein/Nassfeld-Niedersachsenhaus-Silberpfennig-Bockhartseen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Sportgastein/Nassfeld-Niedersachsenhaus-Silberpfennig-Bockhartseen

· 1 Bewertung · Bergtour · Gasteinertal
Profilbild von Sabine Zölß
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sabine Zölß
  • Signitztal
    / Signitztal
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Erster Blick aufs Niedersachsen Haus
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Niedersachsen Haus 2.471m
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Murmeltier
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Seekarkopf mit Hocharn
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Bockhartscharte 2.223m
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Blick vom Silberpfennig auf den hinteren Bockhartsee
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Bockhartsee
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Vorderer Bockhartsee
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Bockharthütte, Sabine
    Foto: Sabine Zölß, Community
  • / Am Vorderen Bockhartsee
    Foto: Sabine Zölß, Community
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Panorama Bergtour entlang der Grenze Pongau/Pinzgau auf 2.400 m Höhe
mittel
16,6 km
7:48 h
1.396 hm
1.402 hm
Die Tour beginnt beim Valeriehaus am Nassfeld in Sportgastein. Wir folgen dem Signitzbach hinein ins Signitztal und gelangen auf Serpentinen parallel dem Wasserfall hinauf zur Riffelscharte, wo wir nach etwa 3 Stunden das Niedersachsen Haus erreichen.
Die Schutzhütte liegt auf 2.471m und bietet für eine Übernachtung schöne Lager und Doppelzimmer.
Weiter geht es am Grad zum Seekopf mit grandiosem Ausblick auf Ankogel-, Goldberg- und Glocknergruppe.
Der etwa 1,5 stündige Aufstieg von der Bockhartscharte auf den 2.600 m hohen Silberpfennig ist ein lohnendes Erlebnis mit tollem Rundum-Panorama.
Zurück beim hinteren Bockhartsee nehmen wir eine angenehme Erfrischung im See. Nun geht es auf dem alten Goldweg zurück zur Bockharthütte, der schon von den Römern für den Goldtransport angelegt wurde. Auch die vielen Schutthalden zeugen von einer ehemals regen Bergbauregion.
Auf  der Terrasse der Bockharthütte genießen wir ein letztes Mal den grandiosen Ausblick auf die Gletscher und das Nassfeld in Sportgastein.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.597 m
Tiefster Punkt
1.586 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
47.060895, 13.055465
GMS
47°03'39.2"N 13°03'19.7"E
UTM
33T 352335 5213766
w3w 
///wonach.scharfe.rückflug

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Zug bis Bad Gastein und dem Bus 550 hinauf nach Sportgastein

Parken

Beim Valeriehaus in Sportgastein

Koordinaten

DG
47.060895, 13.055465
GMS
47°03'39.2"N 13°03'19.7"E
UTM
33T 352335 5213766
w3w 
///wonach.scharfe.rückflug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,6 km
Dauer
7:48 h
Aufstieg
1.396 hm
Abstieg
1.402 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.