Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Spaziergang von Beuel zur Siegmündung durch die Rheinauen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Spaziergang von Beuel zur Siegmündung durch die Rheinauen

· 2 Bewertungen · Wanderung · Region Köln-Bonn
Profilbild von Reinhard Finck-Seelen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reinhard Finck-Seelen
  • Rheinauen und Auenwald
    / Rheinauen und Auenwald
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • Siegmündung
    / Siegmündung
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Auenwald
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Jüdischer Friedhof
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Blick vom Damm auf die Doppelkirche Schwarzrheindorf
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / St. Maria und Clemens innen
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / St. Maria und Clemens Chor
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Doppelkirche St. Maria und Clemens von Süden
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Bahnhöfchen
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
  • / Altes Haus von 1667 gegenüber dem Bahnhöfchen
    Foto: Reinhard Finck-Seelen, Community
m 52 50 48 46 44 10 8 6 4 2 km
Spaziergang von Bonn Beuel durch die Rheinauen zur Siegmündung und zurück. Abstecher zur Doppelkirche St. Maria und Clemens in Schwarzrheindorf
leicht
Strecke 10,2 km
2:29 h
8 hm
10 hm
Spaziergang durch die Rheinauen auf unbefestigten Wegen. Bei gutem Wetter sehr schöner Weg. GPS ist eigentlich nicht erforderlich, da man sich kaum verlaufen kannn, denn es geht immer in Sichtweite des Rheins entlang.

Autorentipp

Am WE bei schönem Wetter kann das Bahnhöfchen sehr voll sein, sonst ein tolles Ausflugslokal mit Blick auf das Bonner Rheinufer. Je weiter man zur Siegmündung kommt desto ruhiger wird der Weg.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
53 m
Tiefster Punkt
45 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Doppelkirche Schwarzrheindorf in Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzrheindorf/Vilich-Rheindorf

website der Stadt Bonn zur Doppelkirche:

http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtbezirke/beuel/sehenswuerdigkeiten/06740/index.html?

Start

Parkplatz am Lokal "Bahnhöfchen" in Bonn, Beuel, Rheinaustr (49 m)
Koordinaten:
DD
50.739906, 7.113218
GMS
50°44'23.7"N 7°06'47.6"E
UTM
32U 366871 5622599
w3w 
///fährt.sicher.gabeln

Ziel

Bahnhöfchen in Bonn Beuel

Wegbeschreibung

Los gehts am Parkplatz beim "Bahnhöfchen" in Bonn Beuel. Dann immer möglichst dicht am Rhein stromabwärts durch die Rheinauen unter der Friedrich-Ebertbrücke hindurch bis der Weg am Ende der Auen auf den Weg durch den Auenwald trifft. Hier jetzt links (stromabwärts) noch ein kurzes Stück bis zur Siegmündung. Ein sehr idyllisches Plätzchen. Dann zurück stromaufwärts auf dem Weg durch den Auenwald zwischen Rhein und Sieg. Nach ca. 500m kann man auch den Abzweig links entlang der Sieg nehmen (keine Beschilderung oder Markierung). Wir gehen weiter geradeaus bis zur  Rampe der Friedrich-Ebertbrücke. Jetzt oben auf dem Damm bis zum Julius Cäsar Denkmal. Hier hat man schon einen sehr schönen Blick auf die Doppelkirche St. Maria und Clemens in Schwarzrheindorf. Wir gehen den Weg links auf die Kirche zu auf der Arnoldstr links an Kirche entlang auf den Kirchhof/Parkplatz der Kirche. Der Eingang der Kirche ist auf der gegenüberliegenden Südseite. Nach der lohnenden Besichtigung der Kirche geht es vom Eingang geradeaus und dann rechts eine kleine Allee den Hügel hinab. Dann rechts auf der Petrusstr. wieder zur Arnoldstr und links zurück auf den Damm. Den Damm links (Stromaufwärts) entlang bis zur Kreuzung mit der Strasse "An der Wolfsburg" / "Wolfsgasse". Links sieht man die Wolfsburg nach der die Straße benannt ist (unspektakulär). Wir gehen rechts hinab auf die Straße "Wolfsgasse" immer geradeaus, bis wir wieder auf unseren Rheinauenweg direkt am Rhein stoßen. (Alternativ könen wir auch den asphaltierten Fuß-/Radweg links bis zum Bahnhöfchen nehmen.) Dann links zurück zum Bahnhöfchen auf ein Bier /Kaffee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus und Bahn: Haltestelle Bonn-Beuel, Konrad-Adenauer Platz, dann 5 min. Fußweg in Richtung Kennedybrücke und runter zum Rheinufer. Dort rechts 2 min. bis zum "Bahnhöfchen".

Anfahrt

Auto: Bonn-Beuel Rheinaustr. 116

Koordinaten

DD
50.739906, 7.113218
GMS
50°44'23.7"N 7°06'47.6"E
UTM
32U 366871 5622599
w3w 
///fährt.sicher.gabeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

unbefestigte Wege, daher festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Agnes R.
08.11.2020 · Community
Gemacht am 08.11.2020
Profilbild von Outdooractive Redaktion
Outdooractive Redaktion
20.10.2014 · Community
Hallo Reinhard, deine Bilder und deine Beschreibung haben mir so gut gefallen, dass ich deine Tour zur Top-Tour gemacht habe. Weiter so! Marco aus der outdooractive.com Redaktion.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,2 km
Dauer
2:29 h
Aufstieg
8 hm
Abstieg
10 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.