Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren SNOOC - Rodeln am Mittag nahe Immenstadt
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

SNOOC - Rodeln am Mittag nahe Immenstadt

Rodeln · Immenstadt im Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Snooc Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
m 1400 1200 1000 800 600 5 4 3 2 1 km

Erleben Sie den SNOOC (Ski-Schneeschuh-Schlitten) auf dieser abwechslungsreichen Rodelbahn, die uns mittags über eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands hinunter nach Immenstadt führt.

leicht
Strecke 5,3 km
0:25 h
41 hm
707 hm
1.414 hm
747 hm

Der Midi ist der Hausberg von Immenstadt und seine Wege und Hänge sind sehr gut angelegt. Wir können den Mittagszug zum Gipfel oder einfach zur Mittelstation nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch den Skitouren-SNOOC nehmen und den Berg besteigen.An den oberen Hängen des Berges erwartet uns ein herrliches Panorama des Allgäuer Vorgebirges und Immenstadt. Hier kann man auch dann rodeln, wenn es im Tal keinen oder keinen Schnee mehr gibt. Im unteren Teil des Berges sind wir von einem dichten Wald umgeben. Hier kann nur in den schneereichsten Wochen des Winters gerodelt werden.

Autorentipp

Denken Sie daran, Ihren SNOOC im Voraus im Resort zu buchen

Tel.: 08323 914176

oder kaufen Sie es direkt auf snooc.ski

Profilbild von Joseph EL HAGE
Autor
Joseph EL HAGE
Aktualisierung: 03.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bergstation, 1.414 m
Tiefster Punkt
Talstation, 747 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wie beim Rodeln, Schneeschuhwandern und Skitourengehen sollten Sie die Wetter- und Schneebedingungen prüfen, bevor Sie sich festlegen im SNOOC (Schneeschuh-Skifahren-Schlittenfahren )

Im Falle eines Problems rufen Sie an

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

Weitere Infos und Links

Wenn Sie normalerweise Schlitten, Ski oder Schlittenfahren, werden Sie Snooc sehr schnell lernen (weniger als 10 Minuten). Snooc ist eine Aktivität für alle Altersgruppen: von 7 bis 77 Jahren!Wir empfehlen Ihnen, sich die SNOOC-Tutorial-Videos zur Transformation auf : wie man Snooc-Schneeschuhwandern übt

Für weitere Informationen besuchen Sie snooc.ski

Start

Parkplatz an der Mittagbahn (1413 m) (1.413 m)
Koordinaten:
DD
47.536986, 10.217583
GMS
47°32'13.1"N 10°13'03.3"E
UTM
32T 591635 5265558
w3w 
///weiterhin.achsen.socke
Auf Karte anzeigen

Ziel

Mittagsseilbahn

Wegbeschreibung

Wenn wir den Startpunkt der Schlittenfahrt zu Fuß erreichen möchten, laufen wir durch den Steigbachtobel, der einige hundert Meter westlich der Mittagbahn-Talstation beginnt. Wir laufen bis zur Hölzernen Kapelle, wo wir nach links in Richtung Mittag-Mittelstation abbiegen. Ein in Serpentinen verlaufender Weg führt uns zur Mittelstation, von wo aus wir den Gipfel bereits sehen können und der Auschilderung zu diesem folgen. Von hier fahren wir über die Schwander-Alpe und die Mittag-Alpe über die Mittelstation und durch den Steigbachtobel hinunter ins Tal. Wer möchte, kann den Gipfel auch mit der Mittagbahn erreichen, was sich vor allem bei viel Betrieb auf den Skipisten empfiehlt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Immenstadt, zu Fuß ca. 10 Minuten zur Mittagbahn

 

Anfahrt

B19 nach Immenstadt, weiter der Beschilderung folgend zur Mittagbahn

 

Parken

Parkplatz an der Mittagbahn

 

Koordinaten

DD
47.536986, 10.217583
GMS
47°32'13.1"N 10°13'03.3"E
UTM
32T 591635 5265558
w3w 
///weiterhin.achsen.socke
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Sie benötigen ein SNOOC, ein Paar gute wasserdichte Schuhe und einen hochwertigen Neoprenanzug.Ziehen Sie für die SNOOC (Schneeschuh-Skifahren-Schlittenfahren) eine Maske und einen Schal für das Gesicht und die Gamaschen in Betracht, um das Aufsteigen des Schnees zu verhindern in der Hose. Ein Rückenschutz wird empfohlen.Informationen über die SNOOC-Ausrüstung, klicken Sie aufdiesen Link: snooc.ski


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,3 km
Dauer
0:25 h
Aufstieg
41 hm
Abstieg
707 hm
Höchster Punkt
1.414 hm
Tiefster Punkt
747 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 11 Wegpunkte
  • 11 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.