Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Skitour von Balderschwang auf den Siplingerkopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Skitour von Balderschwang auf den Siplingerkopf

· 2 Bewertungen · Skitour · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Siplinger Kopf im Winter
    / Siplinger Kopf im Winter
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
  • / Siplingerkopf von Süden.
    Foto: Kristian Rath, Outdooractive Redaktion
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 5 4 3 2 1 km Obere Balderschwanger- Alpe Obere Balderschwanger- Alpe Siplinger Kopf Obere Balderschwanger- Alpe Untere Socher-Hütte
Von Balderschwang aus steht der Siplingerkopf eher unauffällig im Hintergrund, doch bietet seine Südflanke eine rassige Abfahrt ohne Flachstücke und Waldpassagen.
leicht
6 km
2:30 h
675 hm
675 hm
Der Siplingerkopf ist vielen Wanderern wegen seiner bizarren Nagelfluhfelsen ein Begriff, aber auch als Skitour hat er einiges zu bieten. Unsere Aufstiegs- und Abfahrtsroute bewegt sich überwiegend auf mäßig steilen Hängen in südseitiger Ausrichtung. Die Orientierung gestaltet sich in der Regel einfach.
Profilbild von Kilian Müller
Autor
Kilian Müller 
Aktualisierung: 20.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Siplinger Kopf Gipfel, 1.737 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Balderschwang/Wäldele, 1.064 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Beim angegebenen GPS-Track handelt es sich lediglich um einen Vorschlag. Witterungsverhältnisse und Schneekonditionen können unter Umständen Änderungen im Routenverlauf erforderlich machen. In jedem Fall vorher den aktuellen Lawinenlagebericht abrufen. Grundkenntnisse im Skitourengehen sind erforderlich.

Weitere Infos und Links

http://www.balderschwang.de/
http://www.lawinenwarndienst-bayern.de

Start

Häusergruppe Wäldele etwa 1 km östlich von Balderschwang (1.066 m)
Koordinaten:
DG
47.464040, 10.115030
GMS
47°27'50.5"N 10°06'54.1"E
UTM
32T 584033 5257335
w3w 
///vertrag.erhöhte.hätte

Wegbeschreibung

Über meist freie, mäßig steile Südhänge über die Untere und Obere Socheralpe empor zur Unteren Balderschwanger Alpe. Hier steigen wir, uns ganz leicht linkshaltend weiter über die Südhänge empor. Auf ca. 1600 m   zieht eine immer flacher werdende Rampe nach rechts hinauf, der wir folgen.  Den Gipfel erreichen wir in Richtung Osten durch eine langezogene Mulde, die an eine überdimensionale „Snowbordhalfpipe“ erinnert.

 

Die Abfahrt erfolgt auf der Aufstiegsroute.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Deutschen Bahn nach Fischen/Allgäu, von hier  der mit dem Bus nach Balderschwang

Anfahrt

Von Sonthofen auf der B19 nach Fischen. Hier rechts abbiegen über den Riedbergpass nach Balderschwang

Parken

In den ausgewiesenen Parkbuchten am Straßenrand  östlich von Balderschwang (gebührenpflichtig)

Koordinaten

DG
47.464040, 10.115030
GMS
47°27'50.5"N 10°06'54.1"E
UTM
32T 584033 5257335
w3w 
///vertrag.erhöhte.hätte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit Lawinenverschüttetensuchgerät, Schaufel und Sonde;

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Rainer Fuchs 
22.02.2021 · Community
Gemacht am 11.02.2021
Ulli Gunde 
07.01.2015 · Community
Nette Skitour, die sich auch für Snowboarder und/oder Anfänger eignet.
mehr zeigen
Blick über Heidenkopf und Hochgrat zum Bodensee.
Foto: Ulli Gunde, Community
Siplingerkopf mit Blick Richtung Süden.
Foto: Ulli Gunde, Community
Kurz unterm Gipfel.
Foto: Ulli Gunde, Community
Gipfelblick zum Grünten.
Foto: Ulli Gunde, Community

Fotos von anderen

Blick über Heidenkopf und Hochgrat zum Bodensee.
Siplingerkopf mit Blick Richtung Süden.
Kurz unterm Gipfel.
Gipfelblick zum Grünten.

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
675 hm
Abstieg
675 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.