Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Skidurchquerung Tuxer Tag 3: Weidenerhütte - Rastkogelhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Skidurchquerung Tuxer Tag 3: Weidenerhütte - Rastkogelhütte

Skitour · Tuxer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Gratkorn-Gratwein Verifizierter Partner 
  • Aufbruch von der Weidenerhütte Richtung Geisljoch
    Aufbruch von der Weidenerhütte Richtung Geisljoch
    Foto: Karl Heinz Lesch, ÖAV Sektion Gratkorn-Gratwein
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 12 10 8 6 4 2 km

über das Nafingköpfl (2454m) und den Rastkogel (2762m) gilt es die besten Abfahrtslinien zu finden.

mittel
Strecke 12,4 km
6:00 h
1.477 hm
1.158 hm
2.762 hm
1.797 hm

Heute geht es wieder über zwei schöne Schigipfel mit wunderbarer Aussicht und unzähligen Abfahrtsvarianten zur letzten Unterkunft.

Autorentipp

Ab Haglhütte nicht wie oft angegeben zum Nurpensjoch, sondern nach Osten aufsteigen. Bei ca. 2320m kommt ein wunderschönes Hochtal zum Rastkogel

Profilbild von Karl Heinz Lesch
Autor
Karl Heinz Lesch 
Aktualisierung: 18.01.2023
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.762 m
Tiefster Punkt
1.797 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Rastkogelhütte
Weidener Hütte

Sicherheitshinweise

Gipfelabfahrt vom Nafingköpfl nur bei sichersten Bedingung, im oberen Bereich oft große Schneemäuler. Sonst besser in den Sattel Richtung Süden (= Richtung Haslspitze) abrutschen und von dort zur Haglhütte im Nurpenstal.

Start

Weidenerhütte (1.797 m)
Koordinaten:
DD
47.223575, 11.708445
GMS
47°13'24.9"N 11°42'30.4"E
UTM
32T 705044 5233568
w3w 
///entkam.gedenkt.gefischt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rastkogelhütte

Wegbeschreibung

Von der Weidenerhütte nach Süden, entlang der Bergstraße Richtung Geisljoch starten. Nach der Nafingalm nach Osten über die Hänge zum Nafingköpfel aufsteigen.

Vom Nafingköpfel je nach Schnee- und Lawinensituation direkt oder über den Sattel ins Nurpenstal (Haglhütte abfahren). Aufstieg zum Rastkogel siehe Tipp des Autors.

Vom Rastkogel bis in die Mulde mit den beiden Seen (Karte) abfahren. Von hier

Variante 1 (Track): entweder ca. 80 Hm nach Norden aufsteigen (Anfellen zahlt sich aus) und dann zur Rastkogelhütte queren (zuerst schräg abfahren und zum Schluß nochmals anfellen) oder 

Variante 2: nach Osten durch die Einsattelung über einen Rücken zu einem schönen Hang queren, der ins Sidantal fürhrt. Vom Sidantal dann ca. 350 HM zur Rastkogelhütte aufsteigen. (Die Querung zum Hang ist auf dem Track zu sehen, wir haben dann aber bei der Begehung Anfang März 2020 wegen der Schneequalität und der fortgeschrittenen Zeit doch Variante 1 gewählt).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

siehe Tag 1

Anfahrt

siehe Tag 1

Parken

siehe Tag 1

Koordinaten

DD
47.223575, 11.708445
GMS
47°13'24.9"N 11°42'30.4"E
UTM
32T 705044 5233568
w3w 
///entkam.gedenkt.gefischt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

  • Bruckmann Verlag; Neue, aktualisierte Auflage 2012: Peter Keil/Benno Keil, Die schönsten Skidurchquerungen in den Alpen: 30 Touren zwischen Mont Blanc und Watzmann mit Touren durch Walliser Alpen, Berner Alpen, Silvretta, Stubaier Alpen, Tuxer Alpen uvm.
  • Panicoverlag: Skitouren Tuxer Alpen

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte Tuxer Alpen Blatt 33

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schitourenausrüstung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.477 hm
Abstieg
1.158 hm
Höchster Punkt
2.762 hm
Tiefster Punkt
1.797 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.