Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Simony Hütte - Hoher Dachstein - Hoher Gjaidstein - Simony Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour

Simony Hütte - Hoher Dachstein - Hoher Gjaidstein - Simony Hütte

Hochtour · Inneres Salzkammergut
Profilbild von Jiri Nakladal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jiri Nakladal
Karte / Simony Hütte - Hoher Dachstein - Hoher Gjaidstein - Simony Hütte
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 10 8 6 4 2 km
Schön, swierige Hochtour mit alles, was die richtige Hochtour haben soll - Gletscherübergang, Klettersteig, Grat...
schwer
Strecke 11,7 km
8:30 h
1.114 hm
1.114 hm
Schwierigkeit
45°, AD- schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hoher Dachstein, 2.985 m
Tiefster Punkt
Weg Nr. 657 x Weg Nr. 657A, 2.077 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Gletscher unbedingt am Seil begehen, Randkluft unter dem Einstieg zum Klettersteig kann im Spätsommer weit offen sein.

Start

Simony Hütte (2.188 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Simony Hütte

Wegbeschreibung

Über Weg Nr. 601 zum Hallstätter Gletscher, über den Hallstätter Gletscher bis zum Einstieg des Randkluftsteigs (Klettersteig Kategorie B) direkt unter dem Gipfel, am sehr gut abgesicherten Klettersteig zum Gipfel. Klettersteig (Kategorie B) zum Hallstätter Gletscher - Dachsteinwartehütte (Erfrishung möglichkeit).Über den Hallstätter Gletscher bis zum Einstieg des Weg Nr. 615 (via Kleiner Gjaidstein, Hoher Gjaidstein), bei Wegweiser auf Weg Nr. 657A abbiegen und bei nächstem Wegweiser auf Weg 657 abbiegen - Simony Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um einfach und bequem nach Obertraun und am Dachstein - Krippenstein zu gelangen:

Bahn
Einfach unter www.oebb.at die passende Verbindung suchen. Bei Ankunft am Abend empfehle ich mit dem Bus nach Bad Ischl und von dort mit dem Taxi nach Obertraun zu fahren!

Postbus
Mit dem Postbus Linie 542 reisen Sie bequem und stressfrei nach Obertraun. Download: Fahrplan. Weitere Informationen unter www.postbus.at

Zusteig zum Simony Hütte
Ausgangspunt - Krippensteinbahn - Talstation Sektion III

Richtung Gjaidalm, dann Weg Nr. 615, bei Wegweiser auf Weg Nr. 657 abbiegen und weiter zur Simonyhütte (3 St.)
oder
zur Gjaidalm, weiter auf Weg Nr. 650 bis zum Wegweiser unterhalb Wildkarkogl, links abbiegen zur Simonyhütte (4 St.).

Anfahrt

Von Norden:  Von der A1-Westautobahn bei Regau abfahren und auf der B145 über Ebensee und Bad Ischl nach Bad Goisern. Am Ortsende rechts auf die B166 abbiegen und entlang des Westufers des Hallstättersees überquert man nach etwa 5 km den Gosaubach und zweigt dort links ab. Dort folgt man der L547 nach Hallstatt und weiter nach Obertraun. Kurz vor der Traunbrücke zweigt rechts die Straße zur Talstation der Krippenstein-Seilbahn ab.

Von Süden: Von der A10-Tauernautobahn bei Eben im Pongau abfahren und der B99 Richtung Bischofshofen folgen. In Niedernfritz rechts auf die B166 abbiegen. Weiter geht es nach Rußbach und über den Pass Gschütt nach Gosau und am Westufer des Hallstättersees angelangt zweigt man rechts ab und folgt der L547 nach Hallstatt und weiter nach Obertraun. Kurz vor der Traunbrücke zweigt rechts die Straße zur Talstation der Krippenstein-Seilbahn ab.

Von Westen: Von der A10-Tauernautobahn bei Golling abfahren und zunächst der B159, dann der B162 nach Scheffau und Abtenau folgen. Weiter geht es auf der B166 nach Rußbach und über den Pass Gschütt nach Gosau und am Westufer des Hallstättersees angelangt zweigt man rechts ab und folgt der L547 nach Hallstatt und weiter nach Obertraun. Kurz vor der Traunbrücke zweigt rechts die Straße zur Talstation der Krippenstein-Seilbahn ab.

Von Osten: Von der A9-Pyhrnautobahn bei Liezen abfahren und auf der B320 über Liezen und Wörschach nach Trautenfels. Dort zweigt man rechts ab und gelangt so auf der B145 nach Bad Mitterndorf. Dieser Straße bis kurz vor Bad Aussee folgen, links abzweigen und auf der L701 Richtung Obertraun fahren. Weiter geht es durch den Ort Obertraun in Richtung Hallstatt. Nach Überquerung der Traun zweigt man links ab und folgt dieser Straße zur Talstation der Krippenstein-Seilbahn.

Parken

Kostenfrei am Parkplatz der Talstation der Krippensteinseilbahn.

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV 14, Dachsteingebirge. 1:25 000.

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gletscherausrüstung, Helm, Klettersteigset.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
45°, AD- schwer
Strecke
11,7 km
Dauer
8:30 h
Aufstieg
1.114 hm
Abstieg
1.114 hm
Rundtour Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.