Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Silvretta, Ballunspitzenerkundung Juli 2015
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Silvretta, Ballunspitzenerkundung Juli 2015

Bergtour · Paznaun
Profilbild von Peter Seifarth
Verantwortlich für diesen Inhalt
Peter Seifarth
  • Ballunspitze
    / Ballunspitze
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Ballunspitzenschuttkegel und Silvrettaparkklettersteig
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Ballunspitzenzustieg PSE
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Kopsstausee und Fluhspitzen
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Sonnenfluchtboofe
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Ballunspitze_Gratsaum
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Ballunspitze_Gipfelkreuz
    Foto: Peter Seifarth, Community
  • / Ballunspitze_Schartenwegaufstieg
    Foto: Peter Seifarth, Community
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 12 10 8 6 4 2 km
Ballunspitze, abenteuerliche Aufstiegs- und Erkundungstour mit Respekt vor dem Silvrettapark-Klettersteig
schwer
Strecke 13,3 km
10:00 h
995 hm
1.417 hm

Der Plan war gut und einfach:
Birkhahnbahn zum reduzieren der Höhenmeter nutzen. Kraft sparen.
Klettersteig ansehen, bei Einschätzung der Machbarkeit für uns - auch machen.
Zurückgondeln.

Umsetzung:
Jenseits der Dreißiggradtemperaturmarke und bei höchster UV-Belastung wird von Beginn an jeder Schattenspender für unsere Regeneration gebraucht.
Grandiose Biwakplätzchen entschädigten uns für den mehr als erwartet belastenden Aufstieg.
Am Klettersteig wurde unsere Konditionsschwäche zum Neinfaktor. Wir sind eben hier und heute nicht fit genug, uns jetzt noch weiter auf direktem Weg zum Gipfel durch zwei Überhänge in exponierter Lage hochzuarbeiten.
Ist besser so, als ein Fall für Bergwacht, Rettungshubschrauber und Co. zu werden.
Ein bissel geht aber noch, mal sehen ob wir es draufhaben, den Schartenweg im Nordwesten aufzusteigen welcher als Abstieg für die Klettersteigler gängig sein müsste. Da muß man aber durch wegloses Gelände erst mal hinkommen. Nur ab und zu eine Pfadspur, hinterlassen von anderen Bergfreunden, welche eine ähnliche Entscheidung getroffen haben. Immer am Massiv entlang. Wildes Gelände, macht aber nichts, das geht schon, schlaucht aber auch.
Am deutlichem Abstiegspfad wird klar, hoch oder runter? Wir haben heut schon so viel geleistet, es wäre zu schade um erlebnisarm runterzugondeln. Also von hier aus, erscheint der Gipfelsieg machbar. Ist auch nicht mehr allzuheiß. Noch lange hell. Das schaffen wir! Hinauf! Egal, ob die letzte Gondel und der letzte Bus weg ist.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Ballunspitze, 2.671 m
Tiefster Punkt
1.585 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.962163, 10.142882
GMS
46°57'43.8"N 10°08'34.4"E
UTM
32T 586949 5201593
w3w 

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Birkhahnbahn führen kinderwagentaugliche Wege für Pistentechnik bis hoch an den Rand des Schuttkegel. Dann über steile Geröllfelder bis zum Massiv schwierigeres Gelände mit Pfadspuren, gelegentlich Steinmännchen bis Weglos. Wer oben am Massiv queren will, sollte Schneefelder, ab und zu Nässe und Glätte erwarten.
Schartenwegaufstieg, steiler Pfad durch rolligen Schutt, oben einige Griff- und Tritthilfen aus Metall in gutem Zustand. Nach der Scharte wird der Untergrund etwas fester. Am Vorgipfel entwickelt sich wieder Gehgelände bis zum finalem Gipfelaufstieg als Gratweg.
Oben am Hauptgipfel ist wenig bis kaum Platz für mehr als vier Leute.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
46.962163, 10.142882
GMS
46°57'43.8"N 10°08'34.4"E
UTM
32T 586949 5201593
w3w 
///anfallen.eilten.lebensdauer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,3 km
Dauer
10:00 h
Aufstieg
995 hm
Abstieg
1.417 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.