Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Sihlseeli

· 3 Bewertungen · Wanderung · Unteriberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Explorers Choice 
  • Das Sihlseeli
    / Das Sihlseeli
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Sihltal, Untersihl
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Brücke über die Sihl zur Alp Fläschen
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Die Sihl im Untersihl
    Foto: Ybrig Tourismus
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km Studen SZ, Ochsenboden
Eine Wanderung entlang dem Bach Sihl zu den Alpen im Sihltal, über Alpwiesen bis zum idyllischen Bergsee, dem Sihlseeli
mittel
Strecke 15,8 km
5:30 h
981 hm
982 hm

Sie starten bei der Bushaltestelle Ochsenboden 929 müM in Studen. Folgen sie dem Wanderweg Richtung Gribschli / Sihlseeli. Das erste Teilstück auf der Strasse mitten durch den 18-Loch Golfplatz Ybrig. Im hinteren Teil schlängelt sich die Strasse dem Hang an der Sihl entlang über mehrere Furten durch die Seitenbäche bis ins Gribschli. Weiter auf dem Weiss-Blau markierten alpinen Wanderweg über die Sihl. Der Weg schlängelt sich im Wald zur Alp Fläschen hinauf. Nach einer knappen Stunde überwinden Sie  300 Höhenmeter. Weiter führt der Weg über Alpwiesen und kleinere Bäche zum idyllischen Bergsee dem Sihlseeli auf 1829 müM.

Das Sihlseeli verfügt über einen unterirdischen Abfluss. Im Frühling werden jeweils Saiblinge durch den Fischereiverein Einsiedeln im Sihlseeli ausgesetzt. Wer ein Jahrespatent vom Sihlsee hat darf im Sihlseeli fischen.

Der Rückeg erfolgt via Bergwanderweg nach Untersihl, im Stägli überqueren Sei die Brücke über  die Sihl und kommen dann wieder zum Gribschli. Ab dort ist die Wegführung gleich wie auf dem Hinweg.

Varianten: Ab dem Sihlseeli können verschiedenen Routen unter die Füsse genommen werden,  wie z.B. über den Saaspass nach  Au am Wägitalersee welchen Sie  in etwa drei Stunden erreichen.

Die Bushaltestelle auf dem Pragelpass im Muotathal ist ab dem Sihlseeli  in eineinhalb Stunden erreichbar.

Planen sie ihre Route vor der Wanderung und informieren sie sich über Busfahrpläne und die Wetteraussichten. Rechnen Sie genügend Reserve Zeit ein.

Profilbild von Ybrig Tourismus
Autor
Ybrig Tourismus
Aktualisierung: 18.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.897 m
Tiefster Punkt
922 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vor und nach der Alpzeit, dh. vor ca Mitte Juni und nach Mitte September nicht zu empfehlen, da möglicherweise die mobilen Brücken über die Sihl noch nicht montiert sind. Bei Unsicherheit fragen Sie bitte kurz beim Tourismusbüo Ybrig, Oberiberg nach.

 

Weitere Infos und Links

Die Brücken über die Sihl (Gribschli, Alpiner Wanderweg nach Alp Fläschen‐Sihlseeli) und (Stäli, Bergwanderweg nach Untersihl‐Lauiberghüte‐Sihlseeli) werden bei Wintereinbruch entfernt und in dieser Zeit (Mitte September bis Mitte Juni) ist diese Route deshalb nicht zu empfehlen. ( bei Unsicherheit bitte telefonische Auskunft bei Tourist-Info Oberiberg einholen)

Karte

 

Start

Studen, Ochsenboden (927 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'707'147E 1'213'521N
DD
47.064049, 8.849169
GMS
47°03'50.6"N 8°50'57.0"E
UTM
32T 488546 5212292
w3w 
///fähige.kaltes.vorführungen

Ziel

Studen, Ochsenboden

Wegbeschreibung

Ochsenboden (Unteriberg/Studen) - Schwyzerblätz - Gribschli - Fläschen - Chilenmatthütte - Sihlseeli - ev Saaspass - Sihlseeli - Lauiberghütte - Untersihl - Gribschli - Schwyzerblätz - Ochsenboden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Einsiedeln, weiter mit dem Postauto bis Studen - Ochsenboden.

SBB Fahrplan

Anfahrt

Auf der Autobahn A3 fahren Sie bis  Ausfahrt  Richterswil/Schindellegi, weiter in  Richtung Samstagern, Biberbrugg, Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Studen, bis Ochsenboden.

Karte

Parken

Beim Ochsenboden

Koordinaten

SwissGrid
2'707'147E 1'213'521N
DD
47.064049, 8.849169
GMS
47°03'50.6"N 8°50'57.0"E
UTM
32T 488546 5212292
w3w 
///fähige.kaltes.vorführungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe, Regenschutz und Verpflegung aus dem Rücksack

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Tanja Lackstaetter
12.11.2020 · Community
Sehr schöne Wanderung. Auch bei perfektem Wetter und an einem Samstag nicht zu überlaufen.
mehr zeigen
Gemacht am 07.11.2020
Foto: Tanja Lackstaetter, Community
Foto: Tanja Lackstaetter, Community
Foto: Tanja Lackstaetter, Community
Nadja Kümin
19.09.2020 · Community
Sihlseeli
Foto: Nadja Kümin, CC BY-ND, Community
Sihlseeli
Foto: Nadja Kümin, CC BY-ND, Community
Blick vom Saaspass ins Wäggital
Foto: Nadja Kümin, CC BY-ND, Community

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,8 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
981 hm
Abstieg
982 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.