Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Siebli-Hütte bei Rottach-Egern
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Siebli-Hütte bei Rottach-Egern

Rodeln · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Siebli-Hütte bei Rottach-Egern
m 1100 1050 1000 950 2,0 1,5 1,0 0,5 km Siebli-Winterhütte
Eine recht flache, aber kurvige Strecke schlängelt sich von der Siebli-Hütte hinab ins Tal.
leicht
Strecke 2,4 km
0:40 h
127 hm
127 hm
1.076 hm
949 hm
Wir wandern zunächst zur Siebli-Hütte, dem Vereinsheim des Rodelclubs Rottach-Egern. Von hier rodeln wir flott wieder hinab, wobei wir uns in einige schöne Kurven schwingen können.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 21.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Siebli-Winterstube, 1.076 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Hufnagelstube, 949 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wenn es viel geschneit hat oder der Schnee sehr weich ist ist die Rodelstrecke evtl. nicht optimal zu befahren.

Achtung am unteren Ende der Bahn, hier teilen wir uns die Strecke mit Langläufern.

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Rottach-Egern,

www.rottach-egern.de

Start

Parkplatz Hufnagelstube (949 m)
Koordinaten:
DD
47.658162, 11.828706
GMS
47°39'29.4"N 11°49'43.3"E
UTM
32T 712391 5282184
w3w 
///gedanke.innern.abgewendet
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz startend orientieren wir uns anhand der Wegweiser "Risserkogel", "Plankenstein", "Wallberg" und erreichen schon bald eine Langlauf-Loipe. Nach 50 m halten wir uns rechts, nach weiteren 50 m links. Nun haben wir die Loipe verlassen und folgen dem Forstweg bis zur Siebli-Hütte, wo die Rodelbahn startet. Den Abzweig zur Siebli-Alm ignorieren wir. Von der Hütte starten wir nun unsere Rodel-Abfahrt, die auf dem gleichen Wege verläuft wie der Aufstieg. Am Ende achten wir auf die Langläufer, die mit uns auf der Bahn unterwegs sind. Schließlich erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt, den Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Gmund oder Tegernsee, weiter mit dem Bus in Richtung Suttenbahn Talstation

Anfahrt

B307 bis Rottach-Egern, der Beschilderung zur Suttenbahn folgend bis nach Enterrottach und weiter, Parkplatz Hufnagelstube nach der Mautstelle rechts noch vor der Suttenbahn

Parken

Parkplatz Hufnagelstube in Sutten

Koordinaten

DD
47.658162, 11.828706
GMS
47°39'29.4"N 11°49'43.3"E
UTM
32T 712391 5282184
w3w 
///gedanke.innern.abgewendet
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,4 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
127 hm
Abstieg
127 hm
Höchster Punkt
1.076 hm
Tiefster Punkt
949 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.