Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren SHR Tour-2 Hochalpin 5.Etappe: Winnebachseehütte – Schweinfurter Hütte, Sellrainer Hüttenrunde - Ötztalschlaufe.
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour Etappe 5

SHR Tour-2 Hochalpin 5.Etappe: Winnebachseehütte – Schweinfurter Hütte, Sellrainer Hüttenrunde - Ötztalschlaufe.

Mehrtagestour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • www.sellrainer-huettenrunde.at
    / www.sellrainer-huettenrunde.at
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Am Gipfelkreuz des Gänskragens. Hintergrund Ötztaler Alpen.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Blick hinunter nach Gries im Sulztal mit dem Fischbach.
    Foto: Bruno Kohl, Brun Kohl
  • / Die Winnebachseehütte
    Foto: Bruno Kohl, Brun Kohl
  • / Blickrichtung Wildspitze vom Zwieselbachjoch
    Foto: Hotel Tauferberg, Hotel Tauferberg
  • / Blumen an Wegesrand
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Blick Richtung Breiter Grießkogel
    Foto: Hotel Tauferberg, Hotel Tauferberg
  • / Fantastischer Weitblick
    Foto: Hotel Tauferberg, Hotel Tauferberg
  • / Murmeltiere im Zwieselbachtal
    Foto: Hotel Tauferberg, Hotel Tauferberg
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 12 10 8 6 4 2 km Murmeltiere im Zwieselbachtal Zwieselbachjoch Winnebachseehütte
Ein schöner Gipfel am Morgen und eine erholsamen Weg durch das Zwieselbachtal am Nachmittag.
mittel
Strecke 13,8 km
8:00 h
975 hm
1.312 hm
Wir beginnen den Tag um mit leichten Rucksack zum Gänskragen aufzusteigen. Hoch über den Sulzbachtal mit einem schönen Rundumblick. Der Weg zum Gipfel ist gut gekennzeichnet und am Wegesrand finden wir viele Bergblumen. Manchmal stehen die Blumen in den Felsritzen wie in einem künstlichen Steingarten. Auf den letzten Höhenmeter ist eine leichte Kletterei erforderlich und nach 1,5 Std. stehen wir auf dem Gipfel. Nach der Rückkehr zur Hütte noch eine kleine Rast, da restliche Gepäck verstaut und wir mach uns auf den Weg ins zu den Almwiese im Winnebachkar. Am Fuß des Lechhorn gehen die Wiesen ins Steinkar über und auf den Zwieselbacher Joch gönnen wir uns noch eine kleine Rast. Vom Zwieselbachferner ist nur noch ein kleiner Rest über. Einige Höhenmeter tiefer sind wir wieder von Almwiesen umgeben. Es geht fast immer leicht bergab und ab dem Schneeloch schlängelt sich der Zwieselbach durch den Talgrund. Bald ist die Schweinfurter Hütte erreicht.    
Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 15.11.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.856 m
Tiefster Punkt
2.020 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Erkundigen Sie sich vor dem Aufstieg beim Hüttenteam der Winnebachseehütte über die aktuelle Lage.

Weitere Infos und Links

Winnebachseehütte.

Schweinfurter Hütte.

Von Hütte zu Hütte Sellrainer Hüttenrunde mit Ötz- und Inntalschlaufe .

Das Ötztal. 

Start

Winnebachseehütte (2.356 m)
Koordinaten:
DD
47.087490, 11.054284
GMS
47°05'15.0"N 11°03'15.4"E
UTM
32T 655920 5216934
w3w 
///arbeitsgang.verheiraten.dahin

Ziel

Schweinfurter Hütte

Wegbeschreibung

Der Weg zum Gänsekragen hat nur eine normale Markierung. Zur Schweinfurter Hütte folgen wir Weg Nr.: 141 und später Weg Nr.: 142 bsi zur Schweinfurter Hütte.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Siehe Winnebachseehütte.

Parken

Siehe Winnebachseehütte.

Koordinaten

DD
47.087490, 11.054284
GMS
47°05'15.0"N 11°03'15.4"E
UTM
32T 655920 5216934
w3w 
///arbeitsgang.verheiraten.dahin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Die übliche alpine Ausrüstung wie feste Schuhwerk für aplines Gelände und Bergkleidung sind Voraussetzung.

Auf den Berghütten ist ein Hüttenschlafsack vorgeschrieben.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,8 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
975 hm
Abstieg
1.312 hm
Etappentour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.