Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sentiero Attrezzato Ivano Dibona (Cristallino d’Ampezzo, 3008 m)
Klettersteig Premium Inhalt

Sentiero Attrezzato Ivano Dibona (Cristallino d’Ampezzo, 3008 m)

Klettersteig · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Cristallino d’Ampezzo, 3008 m
    Cristallino d’Ampezzo, 3008 m
    Foto: Tappeiner
m 3000 2500 2000 1500 1000 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 18,2 km
10:39 h
1.657 hm
1.657 hm
Alpine Höhenwanderung
Die lange Route ist eher eine „alpine Höhenwanderung“ mit vielen südseitigen Querbändern, und konditionell eine große Herausforderung.

Zustieg: Von Ospitale (Weg Nr. 203) steigt man ins Bachbett zum Radweg Cortina–Toblach ab, überquert den Bach (Brücke) und geht über den steilen Waldweg ca. 250 m aufwärts. Bei der Hinweistafel „Ferrata Ivano Dibona“ folgt man dem Steig nach links durch dichten Wald aufwärts (vorbei an alten Kriegsstellungen) bis zum Col dei Stombe (2040 m). Entlang des flachen Kammes und über ein steiles Schuttkar (nur Steigspuren) gelangt man zu einer Scharte (2330 m, Einstieg Klettersteig). Routen-Info: Der Zustieg (Nr. 203) bis zum Col dei Stombe und die darauffolgende Schuttrinne hin zum Einstieg sind sehr steil (schlecht erkennbare Steigspuren). Stahlseilsicherungen führen bis zu den beeindruckenden Stellungsresten des Zurlon (nicht weit davon befindet sich in einer Nische das Wandbuch). Weiter gehts zur Forcella Bassa (2410 m), vorbei an der Abzweigung zum Rifugio Son Forca und über eine äußerst steile Geröllrinne zur Forcella Alta. Über die ausgesetzten Querbänder der Südwand des Vecchio del

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen