Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sentiero Alberto Bonacossa
Klettersteig Premium Inhalt

Sentiero Alberto Bonacossa

· 1 Bewertung · Klettersteig · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Drei Zinnen
    Blick auf die Drei Zinnen
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Auronzo Rifugio Fonda Savio Rifugio Col de Varda Drei Zinnen Misurinasee
mittel
Strecke 16,7 km
8:00 h
1.588 hm
1.588 hm
2.484 hm
1.748 hm
Lange, aussichtsreiche Klettertour auf dem Sentiero Alberto Bonacossa (Schwierigkeit B/C)

Der Sentiero Alberto Bonacossa besteht aus vielen kurzen Drahtseilpassagen und hat – obwohl die meisten Stellen unschwer zu meistern sind – doch eine stattliche Länge. Ferratisti schätzen vor allem die schönen Ausblicke auf die Gipfel von Cristallo, Sorapis und den Drei Zinnen. Schlüsselstelle im Steig ist ein ausgesetztes Band unter der Cima Ciadin.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Hartmut Wimmer Autor Hartmut Wimmer 
Getreu meinem Motto. "Nur auf neuen Wegen hinterlässt man sichtbare Spuren" bin ich ein leidenschaftlicher Tourengänger und Erkunder. Ich liebe es, in den Bergen zu sein, egal mit welcher Aktivität. Ich bin der Gründer und Geschäftsführer von Outdooractive, damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und kann alle meine Zeit mit meiner Leidenschaft verbringen. Wir suchen für unser Outdooractive Team übrigens immer Verstärkung, vielleicht ist ja hier deine zukünftige Stelle dabei: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Benji T 
26.08.2020 · Community
Landschaftlich ist die Tour absolut herausragend, man hat fast von überall ein tolles Panorama auf diverse Dolomitengipfel. Wir haben die Tour im August gemacht, man konnte den Anstieg zur Col de Varda Hütte mit dem Lift erledigen. Am Anfang war es ordentlich voll auf der Route, trotzdem für die Jahreszeit wenig los. Die Klettersteigpassagen sind sehr einfach. Allerdings wandert man permanent in sehr exponiertem Gelände. Gutes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind sehr zu empfehlen. Ansonsten kommen auch Hobbygeologen voll auf ihre Kosten, 90% der Zeit wandert man durch ziemlich jede Art von Geröll, die die Dolomiten zu bieten haben. Eine tolle und abwechslungsreiche Tour.
mehr zeigen
Gemacht am 26.08.2020

Fotos von anderen