Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Semmering von Payerbach über die Speckbacherhütte am 14. Dezember 2019
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Semmering von Payerbach über die Speckbacherhütte am 14. Dezember 2019

Wanderung · Wiener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wiener Neustadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bahn von oben gesehen
    / Bahn von oben gesehen
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Viadukt Kalte Rinne
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / 20 Schillig Bild
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Fleischmannbrücke
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Bründl
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / im Hintergrund die Rax
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Doppelreiterwarte
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Kindereisenbahn
    Foto: Ernst Köppl, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Semmeringbahnwanderweg hinauf wird weniger gegangen als hinunter. Unter Einbeziehung der Speckbacherhütte ist diese Wanderung nicht leicht.
mittel
Strecke 16,9 km
5:53 h
1.140 hm
750 hm
1.094 hm
469 hm
Die beliebte, nicht anstrengende Wanderung wird meist abwärts gemacht, ohne den Aufstieg zur Speckbacherhütte nach Gloggnitz oder durch den Payerbachgraben nach Payerbach.

Autorentipp

Eine Einkehr in der Speckbacherhütte
Profilbild von Ernst Köppl
Autor
Ernst Köppl 
Aktualisierung: 27.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Speckbacher Hütte, 1.094 m
Tiefster Punkt
Höllentalbundesstraße, 469 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Weg ist recht gut gekennzeichnet, es ist eine Karte oder ein GPS-Gerät von Vorteil.

Start

BHF Payerbach (492 m)
Koordinaten:
DD
47.695769, 15.863286
GMS
47°41'44.8"N 15°51'47.8"E
UTM
33T 564774 5282848
w3w 
///automatisch.einheitlicher.aufkaufte

Ziel

Speckbacher Hütte höchster Punkt- dann BHF Semmering

Wegbeschreibung

Vom BHF Payerbach geht es zuerst auf der Straße in den Payerbachgraben. Nach ca. 2 Kilometer geht es rechts auf einem Steig hinauf zur Stojerhöhe und von dort über den Kasbichl zur Speckbacherhütte. Von dieser ca. einen halben Kilometer in Richtung Kreuzberg und am Hof Baumgartner vorbei hinunter auf die Straße die von Breitenstein heraufkommt. Nach dem Überqueren der Straße den Christian-Ludwig-Attersee-Steig bis zu seiner Verzweigung. Dort nimmt man den Weg abwärts bis zur Kalte Rinne Straße. Auf dieser nach rechts unter dem Viadukt hindurch und danach den Bahnwanderweg links hinauf zum Ghegamuseum, an diesem vorbei und den Bahnwanderweg aufwärts mit einigen Abstiegen zur Haltestelle Wolfsbergkogel und weiter zum BHF Semmering.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Payerbach, so wie zurück mit dem Zug vom Semmering.

Anfahrt

Von Gloggnitz oder aus dem Höllental  nach Payerbach und mit dem Zug vom Semmering zurückfahren.

Parken

Am BHF Payerbach

Koordinaten

DD
47.695769, 15.863286
GMS
47°41'44.8"N 15°51'47.8"E
UTM
33T 564774 5282848
w3w 
///automatisch.einheitlicher.aufkaufte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Treckingschuhe und entsprechende Wanderkleidung, so wie genug zum Trinken.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,9 km
Dauer
5:53 h
Aufstieg
1.140 hm
Abstieg
750 hm
Höchster Punkt
1.094 hm
Tiefster Punkt
469 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.