Start Touren Selztal-Terroir-Route 2
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Regionaler Wanderweg

Selztal-Terroir-Route 2

· 3 Bewertungen · Regionaler Wanderweg · Rheinhessen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinhessen-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Babo Häuschen
    / Babo Häuschen
    Foto: Daniel Schmidt, Rheinhessen-Touristik GmbH
  • Elftausend Mägde Mühle
    / Elftausend Mägde Mühle
    Foto: Daniel Schmidt, Rheinhessen-Touristik GmbH
  • Infotafel Adam Elsheimer Weg
    / Infotafel Adam Elsheimer Weg
    Foto: Daniel Schmidt, Rheinhessen-Touristik GmbH
Karte / Selztal-Terroir-Route 2
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5 6 Informations-Tafel Haltestelle Tisch des Weines STR 2 Terroir-Bodenprofil Informations-Tafel

Geschichte, Kunst und Sagen auf Schritt und Tritt. Die Vielfalt von Elsheim entdecken.

mittel
6,5 km
1:30 h
176 hm
176 hm

Vielfältiges wird Ihnen auf dieser Route um Elsheim geboten. Im frischen Selztalgrund geht es auf den“ Elftausend-Mägde-Turm“ zu. Danach führt der Weg recht steil zum klassizistischen Weinbergshäuschen hinauf. Ab jetzt folgen Sie dem Verlauf des Adam Elsheimer-Weges. Entlang der Höhenkante, an der Weidenborn Quelle vorbei und durch die Senke hindurch erreichen Sie schließlich den Hieberg mit seinem Aussichtsturm. Adam Elsheimer war der bedeutendste deutsche Maler des Frühbarock, dessen Vorfahren ihre Wurzeln in Elsheim haben. In mitten der Elsheimer Weinberge werden Sie in seine meisterhaft detaillierte Malerei eingeführt. Lernen Sie auf dieser Route auch einen Braunlehm-Kalkstein-Boden und einen Sandmergel-Boden kennen.

outdooractive.com User
Autor
Karen Jäger
Aktualisierung: 07.05.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
218 m
Tiefster Punkt
104 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Wanderbekleidung, Rucksackverpflegung mit ausreichend Wasser, Kopfbedeckung, Sonnencreme

Weitere Infos und Links

Gemeindeverwaltung Stadecken-Elsheim
Auf der Langweid 10
55271 Stadecken-Elsheim
Tel.: 06136 2248
E-Mail: gemeinde@stadecken-elsheim.de  
Internet: www.stadecken-elsheim.de/footer/impressum/


Informationen zum Adam-Elsheimer-Weg
Adam Elsheim Initiative
Schulstraße 32
55271 Stadecken-Elsheim
Tel.: 06130 947891
E-Mail: info@adam-elsheimer-initiative
Internet: www.adam-elsheimer-initiative.de/impressum.htm

 

 

Start

Selztalhalle oder Dorfplatz Elsheim (110 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.916170, 8.118380
UTM
32U 436707 5529682

Ziel

Selztalhalle oder Dorfplatz Elsheim

Anfahrt

Mit dem Auto:
Parkplatz an der Selztalhalle:
A63 Ausfahrt Nieder-Olm , Richtung Stadecken-Elsheim, weiter auf L 413 Stadecken-Elsheim, an der Ampel (REWE Spermarkt) rechts auf L428, nächste rechts in "Auf der Langweid" abbiegen.

Parkplatz am Dorfplatz:
A63 Ausfahrt Nieder-Olm , Richtung Stadecken-Elsheim, weiter auf L 413 Stadecken-Elsheim, an der Ampel (REWE Spermarkt) rechts auf L428, weiter gerade aus bis zum Kreisel

Mit dem ÖPNV:
Hauptbahnhof Mainz, weiter mit Bus 75 oder 650 bis Haltestelle Ehrensäule (Selztalhalle) oder Haltestelle Kirche Elsheim (Dorfplatz)
Fahrpläne: www.rnn.info

Parken

Parkplatz an der Selztalhalle
Adresse: Auf der Langweid 4, 55271 Stadecken-Elsheim

Parkplatz am Dorfplatz
Adresse: Mainzer Straße 2, 55271 Stadecken-Elsheim

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Annika Williamson
19.04.2019 · Community
Schöne kleine Tour durch Weinberge, entlang Schrebergärten und einem Flüsschen. Mit einem sportlichen Kinderwagen wäre die Tour auch möglich, bis auf ein paar Abschnitte verläuft die Tour auf gepflasterten Wegen. Nahe Selztalhalle liegt ein Eiscafe direkt an der Strecke. :)
mehr zeigen
Gemacht am 19.04.2019
Foto: Annika Williamson, Community
Foto: Annika Williamson, Community
Foto: Annika Williamson, Community
Ion Berger
24.09.2016 · Community
Beschilderung teils verbesserbar...aber immernoch toll
mehr zeigen
Elke Labinsky
19.03.2016 · Community
Die Tour hat mir sehr gut gefallen. Der Weg durch war so schön versteckt an der Selz entlang, traumhaft. Dazu noch strahlender Sonnenschein und blauer Himmel. Dann ging es ziemlich steil bergauf, aber wie es in Rheinhessen so ist: kurz und heftig. Herrliche Ausblicke übers Selztal. Die Hinweisschilder liessen an manchen Stellen zu wünschen übrig, aber mit GPS und geladener Karte kein Problem. Schöne Weinbergshäuschen, genug Ausruhmöglichkeiten, viele Eindrücke, alles in allem eine gelungene Tour.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
176 hm
Abstieg
176 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.