Start Touren Sellrainer Hüttenrunde in 5 Tagen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mehrtagestour

Sellrainer Hüttenrunde in 5 Tagen

Mehrtagestour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Karlsruhe Verifizierter Partner 
  • Kapelle vor dem Westfalenhaus
    / Kapelle vor dem Westfalenhaus
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Winnebachseehütte
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / auf dem Weg zum Winnebachjoch
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / am Winnebachjoch
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / vor dem Leschkogel
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Blick auf die Schweinfurter Hütte
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / die Schweinfurter Hütte
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Regenbogen auf dem Weg zum Gleirschjöchl
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / auf dem Weg zum Gleirscher Rosskogel
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / auf dem Gleirscher Rosskogel
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Pforzheimer Hütte
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Pforzheimer Hütte
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / auf dem Weg nach Praxmar
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
  • / Nebelstimmung am Satteljoch auf dem Weg nach Praxmar
    Foto: Achim Buchwald, DAV Sektion Karlsruhe
m 3500 3000 2500 2000 1500 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Sellrainer Hüttenrunde Zusammenfassung

von Praxmar über Westfalenhaus - Winnebachseehütte - Schweinfurter Hütte - Pforzheimer Hütte zurück nach Praxmar 

mittel
41,7 km
18:00 h
3879 hm
3879 hm
Sellrainer Hüttenrunde in 5 Tagen Zusammenfassung

Autorentipp

Die Sellrainer Hüttenrunde ist weniger bekannt als die benachbarten Touren im Stubai aber nicht weniger reizvoll. Deshalb gelten die Touren als Geheimtipp, denn hier ist man oft allein, es ist einfach nicht so überlaufen. Da die einzelnen Tagestouren relativ kurz sind, gibt es genügend Zeit und Möglichkeiten den einen oder anderen Gipfelabstecher zu unternehmen.
outdooractive.com User
Autor
Achim Buchwald
Aktualisierung: 29.09.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2965 m
Tiefster Punkt
1619 m

Wegbeschreibung

Tag 1  Wir starten in Praxmar, am Wanderparkplatz Buswendestelle- Aufstieg zum Westfalenhaus

Tag 2 Vom Westfalenhaus zur Winnebachseehütte Gipfelaufstieg Gänsekragen

Tag 3 Von der Winnebachseehütte Hütte zur Schweinfurter Hütte 

Tag 4  Von der Schweinfurter Hütte über Gleirscher Rosskogel zur Pforzheimer Hütte

Tag 5 Abstieg zurück nach Praxmar

Die einzelnen Etappen sind ausführlich beschrieben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nach Praxmar fahren Busse der Linie 4166 Innsbruck- Kühtai etwas jede Stunde.

Anfahrt

Innsbruck Richtung Kühtai Abzweig Praxmar bis Ortsende

Parken

Es gib einen Wanderparkplatz am Ortsende von Praxmar. Hier kann man für 8€ pro Woche parken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
41,7 km
Dauer
18:00h
Aufstieg
3879 hm
Abstieg
3879 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.