Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Seerundgang Göscheneralp
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Seerundgang Göscheneralp

Wanderung · Göscheneralp
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Andermatt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rundgang Göscheneralpsee
    / Rundgang Göscheneralpsee
    Foto: Valentin Luthiger, Ferienregion Andermatt
  • / Göscheneralpsee
    Foto: Beat Brechbühl, Ferienregion Andermatt
  • / Göscheneralpsee
    Foto: Sean Scott, Ferienregion Andermatt
  • / Staudamm Göscheneralpsee
    Foto: Jacqueline Baumann, Ferienregion Andermatt
m 2000 1900 1800 1700 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Rundwanderung rund um den Göscheneralpsee gehört zu den beliebtesten Wanderungen in der Ferienregion Andermatt. Grandiose Bergkulisse mit Gletscher, reichhaltige Flora und viel Wasser.
mittel
Strecke 8,2 km
2:55 h
421 hm
421 hm
2.052 hm
1.785 hm

Die Rundwanderung startet auf dem Naturstaudamm. Nach dem Überqueren des Staudamms steigen Wanderer bis zur Dammareuss auf. Weiter wandert man durch die alpine Landschaft zur Chelenreuss, die ebenfalls überquert wird. Die Blicke auf die Gletscher sind atemberaubend. Zum Schluss steigt der Weg nochmals etwas an und führt zurück zum Staudamm.

Klimahörpfad: Jahrelang haben Forscher der ETH im Vorfeld des Dammagletschers geforscht. Jetzt können Wanderer an den Resultaten teilhaben: Der Weg beginnt auf dem Staudamm und führt über Alpenrosenhänge zum kargen Vorfeld des Dammagletschers, auf eine Seitenmoräne und durch Hochmoore.  Insgesamt neun Hörstationen sind um den Göscheneralpsee verteilt, an denen der Wanderer über einen Audioguide Wissenswertes zum Thema Klima erfährt. Der Audioguide vermittelt spannende Geschichten. Zum Beispiel erfährt man, dass Bakterien sogar Steine fressen, bis diese zerfallen; im Kinder-Audioguide ist sogar ihr Schmatzen zu hören. 

Autorentipp

  • Hörlehrpfad (Audioguides im Kiosk beim Berggasthaus Dammagletscher)
  • Bauernladen mit lokalen Produkten
  • Berggasthaus Dammagletscher

 

Profilbild von Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH / Tel. +41 41 888 71 00 / info@andermatt.ch / www.andermatt.ch
Autor
Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH / Tel. +41 41 888 71 00 / info@andermatt.ch / www.andermatt.ch
Aktualisierung: 20.02.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
2.052 m
Tiefster Punkt
1.785 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Wasserwelten Göschenen

Start

Göscheneralp / Göscheneralpsee (1.785 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'681'167E 1'166'974N
DD
46.649069, 8.498924
GMS
46°38'56.6"N 8°29'56.1"E
UTM
32T 461656 5166289
w3w 
///daten.ruhig.ringen

Ziel

Göscheneralp / Göscheneralpsee

Wegbeschreibung

Göscheneralp – Älpergen – Verzweigung Dammareuss – Vorder Röti – Berg – Göscheneralp

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

 Fahrplan Postauto

Reservation des Postautos ist obligatorisch in die Göscheneralp

Koordinaten

SwissGrid
2'681'167E 1'166'974N
DD
46.649069, 8.498924
GMS
46°38'56.6"N 8°29'56.1"E
UTM
32T 461656 5166289
w3w 
///daten.ruhig.ringen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Gutes Schuhwerk
  • Wanderstöcke sind empfehlenswert

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
2:55 h
Aufstieg
421 hm
Abstieg
421 hm
Höchster Punkt
2.052 hm
Tiefster Punkt
1.785 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.