Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Seelekopf (1663m) & Staufner Haus
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Seelekopf (1663m) & Staufner Haus

· 2 Bewertungen · Bergtour · Allgäu
Profilbild von Thorsten Verpoort
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thorsten Verpoort 
  • Blick nach Norden auf die Alpe Schilpere
    / Blick nach Norden auf die Alpe Schilpere
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Die Seele Alpe
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Am Grat angekommen
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Blick nach Süden
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Der Hochgrat und die Bergstation der Hochgratbahn
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Blick nach Südost zum Säntis
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Porta Alpinae
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
  • / Staufner Haus
    Foto: Thorsten Verpoort, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km
Vom Parkplatz der Hochgratbahn über die Schilpere Alpe & Seelealpe zum Seelekopf. Abstieg über Staufner Haus
mittel
Strecke 11,7 km
5:00 h
884 hm
884 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Seelekopf, 1.663 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Hochgratbahn, 855 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Trittsicherheit erforderlich!
  • bei Nässe unangenehm
  • Schwindelfreiheit

Weitere Infos und Links

www.staufner-haus.de

Start

Parkplatz Hochgratbahn (858 m)
Koordinaten:
DD
47.509546, 10.058481
GMS
47°30'34.4"N 10°03'30.5"E
UTM
32T 579703 5262333
w3w 
///paradiesisch.befreundeter.ausbeute

Ziel

Parkplatz Hochgratbahn

Wegbeschreibung

Den heutigen sonnigen Sonntag nochmal für eine kleine Runde in meinen Hausbergen ausgenutzt :-) Los ging es gegen halb zehn zum Parkplatz an der Hochgratbahn in Steibis. Irgendwie hatten wohl etliche andere den gleichen Plan wie ich, denn der Parkplatz war schon fast voll...

Ich lief zunächst zur Unteren Lauchalpe, vorbei an der uralten Eibe (linker Hand) und ein paar Meter weiter dann halb rechts über den Bach zur Alpe Schilpre.

Ca. 200 Meter weiter zweigt links ein Schotterweg ab. Diesen Weg dann erst mäßig, später steiler und in Serpentinen immer weiter folgend bis man schließlich die Seelealpe erreicht. (An der Lichtung den Abzweig nach rechts auf den Seele-Alp-Weg nicht verpassen)

An der Seelealpe vorbei und nun einen Pfad hinauf und letztendlich, teilweise Seilversichert, aber unschwierig durch die Wand hindurch. Oben angekommen haben wir eine wundervolle Sicht auf die Berge unserer Schweizer & Österreichischen Nachbarn.

Nun nach links weiter und in ca. 10 Minuten hat man das Gipfelkreuz erreicht.

Wir laufen weiter über einen schönen Steig (teilweise mit Tritthilfen) durch das Porta Alpinae. Hier lohnt sich ein Rückblick auf den Säntis.

Nach diesem Tor geht links der Weg ab zum Staufner Haus. Hier kehren wir ein und genießen die Aussicht nach Norden beim leckeren Essen, kühlem Meckatzer und immer freundlicher Bedienung vom Christoph und seinem Team.

Für den Abstieg wählen wir den "Normalweg" zur Talstation.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn zum Bahnhof Oberstaufen. Von dort mit dem Bus weiter nach Steibis.

Parken

Großer gebührenpflichtiger Parkplatz an der Hochgratbahn (4 Euro Tagesticket / Stand 2017)

Koordinaten

DD
47.509546, 10.058481
GMS
47°30'34.4"N 10°03'30.5"E
UTM
32T 579703 5262333
w3w 
///paradiesisch.befreundeter.ausbeute
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Bayerische Alpen (BY1) | Allgäuer Voralpen West, Nagelfluhkette, Hörnergruppe

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • evtl. Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Thomas Frei
08.06.2021 · Community
Wunderschöne Wanderung!
mehr zeigen
Gemacht am 26.05.2021

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
884 hm
Abstieg
884 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.