Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Seegatterl Winklmoosalm Wildalm
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Seegatterl Winklmoosalm Wildalm

Mountainbike · Chiemgau
Profilbild von Maximilian Breitschaft
Verantwortlich für diesen Inhalt
Maximilian Breitschaft
  • Aussicht Wildalm
    Aussicht Wildalm
    Foto: Maximilian Breitschaft, Community
Karte / Seegatterl Winklmoosalm Wildalm
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Seegatterl Forstwegauffahrt über Winklmoosalm zur aussichtsreichen Wildalm und über einen Trail zurück nach Seegatterl
Strecke 19,4 km
2:52 h
697 hm
696 hm
1.329 hm
766 hm
Bequeme Auffahrt zur Winklmoosalm entlang eines wasserführenden Taleinschnittes.
Rasche Durchquerung der überlaufenen Winklmoosalm und wieder ruhige Fahrt durch Hochmoor und Wald zur Wildalm, die eine phantastische Weitsicht bietet.
Rückfahrt mit Variante auf Finsterbachforststraße und anschließend wunderbarer S1-Trail nach Seegatterl hinunter, anfangs Singletrail, dann mal sanfter, mal ruppiger Karrenweg, mit stellenweise steil abfallender Kante, landschaftlich sehr reizvoll.
Höchster Punkt
1.329 m
Tiefster Punkt
766 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,02%Schotterweg 17,37%Naturweg 79,64%Pfad 0,01%Straße 1,47%Unbekannt 0,45%
Asphalt
0,2 km
Schotterweg
3,4 km
Naturweg
15,4 km
Pfad
0 km
Straße
0,3 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
47.657769, 12.539974
GMS
47°39'28.0"N 12°32'23.9"E
UTM
33T 315287 5281195
w3w 
///auffassen.hoffen.fehlerfreie
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

P Seegatterl rechts von der Mautstraße auf den zunächst recht flach ansteigenden breiten Forstweg, der im Winter als Abfahrtsziehweg dient. Die Abzweigung zur Hindenburghütte liegenlassen (ggfs. Abstecher) und dann steiler immer den Wegweisern Richtung Winklmoosalm folgen. Auf der Alm Querung orientierend am GPS, an einer Schranke beginnt die Wegweisung zur Wildalm. Dem Wegweiser Richtung Wildalm links aufwärts auf breiter, roterdiger Forststraße folgen. Man tifft auf die Abzweigung Richtung Finsterbachstraße und fährt rechts weiter aufwärts, zum Schluss abwärts auf die Wildalm.
Gleicher Weg zurück bis Abzweigung Finsterbachstraße und dieser folgen, schließlich die Abzweigung rechts Richtung Finsterbachalm liegenlassen und links abwärts auf ruppigerem Forstweg, unter der historischen Einer-Sessel-Bahn hindurch zur Dürrnbachhorn-Teerstraße. Nun Achtung! OpenStreetsMap zeigt einen Wanderweg direkt gegenüber der Einmündung, was falsch ist, aber man muss eine Kurve nach unten fahren und trifft auf ein gelbes Wanderschild, das nach rechts führt Richtung Seegatterl. Nun dem Singletrail folgen, der später zum Karrenweg wird. Bei Kreuzungen am GPS orientieren, damit man die jeweilige Abfahrtsstelle nicht versäumt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.657769, 12.539974
GMS
47°39'28.0"N 12°32'23.9"E
UTM
33T 315287 5281195
w3w 
///auffassen.hoffen.fehlerfreie
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
19,4 km
Dauer
2:52 h
Aufstieg
697 hm
Abstieg
696 hm
Höchster Punkt
1.329 hm
Tiefster Punkt
766 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.