Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Seefelder-Plateau-Runde
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Seefelder-Plateau-Runde

Mountainbike · Seefeld in Tirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Imst-Oberland Verifizierter Partner 
  • Apothekenparkplatz in Seefeld
    / Apothekenparkplatz in Seefeld
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Blick ins Karwendel
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Katzenkopfhütte
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Weidachsee
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Aussichtsplattform am Brunstkopf
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Speichersee am Gschwandtkopf
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Sonnenalm am Gschwandtkopf
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
  • / Wildsee in Seefeld
    Foto: Erich Ladstätter, ÖAV Sektion Imst-Oberland
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Abwechslungsreiche Mountainbiketour größtenteils auf Schotterstraßen mit netten Aussichtspunkten und Einkehrmöglichkeiten - keine Singletrails!
mittel
Strecke 43,1 km
3:30 h
1.100 hm
1.100 hm
Diese Mountainbiketour am Seefelderplateau ist eine abwechslungsreiche Runde mit schönen Aussichtspunkten und herrlicher Rundumsicht auf das Wetterstein- und Karwendelgebirge. Die Forstwege verlaufen mit meist angenehmen Steigungen über das Plateau von Wildmoos durch größtenteils schattigen Mischwald. Die Schlußauffahrt auf den Gschwandtkopf erfordert jedoch nochmals etwas mehr an Kraft, da einige steilere Rampen zu bewältigen sind. Die urigen Hütten entlang der Strecke (Katzenkopfhütte, Möserer Seestub‘m, Sonnenalm) laden zur Einkehr ein. 

Autorentipp

Diese Mountainbiketour ist auch für E-Biker zu empfehlen.
Profilbild von Erich Ladstätter
Autor
Erich Ladstätter
Aktualisierung: 05.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.496 m
Tiefster Punkt
1.025 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die gesamte Tour weist keine besonderen Schwierigkeiten auf und stellt für geübte Mountainbiker kein Problem dar.

Start

Apothekenparkplatz in Seefeld (1.178 m)
Koordinaten:
DD
47.331054, 11.188114
GMS
47°19'51.8"N 11°11'17.2"E
UTM
32T 665319 5244275
w3w 
///persönlich.webseiten.ehrlichkeit

Ziel

Südlicher Beginn der Fußgängerzone von Seefeld

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt beim Apothekenparkplatz im Zentrum von Seefeld und führt uns zuerst auf den Geigenbühel. Anschl. gelangen wir auf einer kurzen Abfahrt zur Bodenalm und von dort weiter in Richtung Norden bis zu einer 3-fach Weggabelung. Hier beginnt die Auffahrt durch den "Bauernwald" bis nach Neuleutasch/Ortsteil Unterkelle, weiter hinauf nach Wildmoos und von dort  hinüber auf den Katzenkopf, mit herrlicher Aussicht über das Leutaschtal und Wettersteingebirge. Nach kurzer, steiler Abfahrt radeln wir in Leutasch/Weidach vorbei am Weidachsee und auf netten Waldwegen bis nach Leutasch/Moos. Hier beginnt wieder die Auffahrt nach Wildmoos, vorbei am Golfplatz, der Ferienkolonie und den aperiodischen Seen - dem Wildmoos- u. Lottensee. So erreichen wir auf schönen Waldwegen die Aussichtsplattform am Brunschkopf mit herrlichem Rundumblick über das Seefelderplateau.

Nach kurzer Abfahrt kommen wir nach Mösern, wo die letzte Auffahrt auf den Gschwandtkopf beginnt. Kurz unterhalb des höchsten Punktes biegen wir nochmals nach links ab und fahren einige Höhenmeter hinunter zum Speicherteich mit wunderbarer Aussicht ins Gaistal.  Krönender Abschluß dieser Runde ist das traumhafte Panorama von der Terrasse der "Sonnenalm". Nach kurzer Abfahrt fahren wir vorbei am Wildsee und zurück in die Fußgängerzone von Seefeld.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Der Ausgangspunkt in Seefeld ist sowohl von Innsbruck als auch von Garmisch aus mit der Bahn in ca 40 Minuten Fahrtzeit erreichbar. Die Fahrradmitnahme ist begrenzt möglich, d.h. wenn Platz ist, kann man mit dem Rad zusteigen. Nicht vergessen, es muss ein zusätzliches Radlticket gelöst werden. Infos zur Radmitnahme in Bus oder Bahn gibt es hier. Infos zu den Bus und Bahnverbindungen gibt es hier.

Parken

Am Apothekenparkplatz in der Dorfmitte von Seefeld oder auf einem der zahlreichen - jedoch ebenfalls kostenpflichtigen Parkplätze im Raume Seefeld i T. Gratis kann nur auf den Parkplätzen der Roßhüttenbergbahnen geparkt werden;

Koordinaten

DD
47.331054, 11.188114
GMS
47°19'51.8"N 11°11'17.2"E
UTM
32T 665319 5244275
w3w 
///persönlich.webseiten.ehrlichkeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bikeausrüstung mit Erste-Hilfe-Paket etc. Die Tour ist auch mit einem Hardtail-MTB gut machbar.

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
43,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1.100 hm
Abstieg
1.100 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.