Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schweriner-Seen-Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
Kanu empfohlene Tour

Schweriner-Seen-Tour

Kanu · Mecklenburg-Schwerin
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Mecklenburg - Schwerin e.V. Verifizierter Partner 
  • Blick über den Schweriner Innensee auf das Schloss
    Blick über den Schweriner Innensee auf das Schloss
    Foto: Mosewald, Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
m 40 39 38 37 36 35 50 40 30 20 10 km

Rundtour für Natur- und Kulturliebhaber

Diese anspruchsvolle Kanutour begeistert durch die zauberhafte Schlosskulisse Schwerins, endloser Weite und grünen Ufern Natur- und Kulturliebhaber gleichermaßen. Sie führt über den zweigeteilten Schweriner See, vorbei am Schweriner Schloss, an kleinen Inseln, malerischen Dörfern und Schilfgürteln so weit das Auge reicht.

schwer
Strecke 50,2 km
24:00 h
5 hm
5 hm
40 hm
36 hm

Autorentipp

Auf den kleinen Inseln des Schweriner Sees kann man bei einem Picknick herrlich die Seele baumeln lassen und die Aussicht genießen.
Profilbild von Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Autor
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Aktualisierung: 22.05.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
40 m
Tiefster Punkt
36 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Aufgrund der Größe des Schweriner Sees kann es zu starkem Wind kommen. Bei kräftigem Wellengang sollten sich Kanufahrer in Ufernähe aufhalten. Am Westufer kann die Alternativroute über den Heiden- und Ziegelaußensee genommen werden. Das Anlegen ist in den Naturschutzgebieten Döpe, Ramper Moor und auf der Insel Ziegelwerder verboten.

 

Weitere Infos und Links

Kartenempfehlung

Jübermann: Touren-Atlas Wasserwandern, Mecklenburg-Vorpommern, ISBN: 978-3929540574

Grünes Herz: Rad-, Wander- und Gewässerkarte Schweriner See, ISBN: 978-3866361751

Start

Schwerin, Schloss (37 m)
Koordinaten:
DD
53.621157, 11.420428
GMS
53°37'16.2"N 11°25'13.5"E
UTM
32U 660081 5944095
w3w 
///bequem.schraube.hier
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schwerin, Schloss

Wegbeschreibung

Vom märchenhaften Schweriner Schloss aus, geht es zunächst Richtung Schweriner Innensee. Das Spiegelbild der imposanten Schlusskulisse begleitet den Paddler dabei auf der blauen Wasseroberfläche. Ist der Wellengang zu stark, sollte die Alternativroute über den Heiden- und Ziegelsee eingeschlagen werden. Über den Schweriner Paulsdamm, der von einer Wildnis von Erlen und Weidenbrüchen gesäumt wird, führt die Tour nordwärts auf den Schweriner Außensee bis nach Hohen Viecheln. An zahlreichen flachen Ufern kann unterwegs eine Rast eingelegt werden. Für einen Landgang lohnt sich die Besichtigung vom Städtchen Bad Kleinen und von Schloss Wiligrad bei Lübstorf. Viele Badestellen verführen am Ostufer zu einem Sprung ins kühle Nass.

Anschließend geht es an der geschützten Halbinsel Ramper Moor vorbei, wo Bekassine, Seeadler und Frösche beheimatet sind. Durch den Paulsdamm geht es dann wieder südwärts Richtung Schweriner Innensee. An seinen bewaldeten Ufern leben Eisvogel, Zaunkönig und Waldkauz.

Der Schweriner Innensee wird geziert von traumhaften Inseln die sich hervorragend zum Anlegen und Entspannen eignen. Einen tollen Panoramablick über die Seenlandschaft hat man auf dem Aussichtsturm der Insel Kaninchenwerder. Wer noch einen Landgang im Süden des Sees unternehmen möchte, kann dabei Raben Steinfeld, Mueß und Zippendorf erkunden.

Sehenswert: Schweriner Schloss und Dom, Altstadt Schwerin, Schloss Wiligrad mit Kunstausstellung bei Lübstorf, Aussichtspunkt Reppiner Burg bei Schwerin, Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

 

Weitere Informationen zur Tour:

www.auf-nach-mv.de/kanutour-schweriner-seen

 

Kontakt | Übernachtung:

Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Puschkinstr. 44 / Rathaus | 19055 Schwerin

fon +49 (0) 385-59189875 | fax +49 (0) 385-59189874

info@mecklenburg-schwerin.de | www.mecklenburg-schwerin.de/

 

Tourist-Information Schwerin

Am Markt 14 | 19055 Schwerin

fon +49 (0) 385-5925212 | fax  +49 (0) 385-555094

info@schwerin.info | www.schwerin.info

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

RE, RB und IC, ICE von Berlin nach Schwerin möglich, auch Direktverbindungen vorhanden

RE oder IC Direktverbindungen von Hamburg nach Schwerin

Anfahrt

von Berlin kommend: A 24 Richtung Schwerin/Hamburg, Abfahrt 13 Kreuz Schwerin, dort auf A 14 Richtung Wismar/Schwerin-Ost, bis Ausfahrt Schwerin-Ost, dann B321 Richtung Schwerin-Ost/Schwerin-Zentrum/Crivitz. Ausschilderung Schloss Schwerin folgen

von Hamburg kommend: A 24 Richtung Berlin, Ausfahrt 11 Hagenow, weiter auf B 321 Richtung Hagenow/Schwerin, in Schwerin Ausschilderung Schloss Schwerin folgen

Koordinaten

DD
53.621157, 11.420428
GMS
53°37'16.2"N 11°25'13.5"E
UTM
32U 660081 5944095
w3w 
///bequem.schraube.hier
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
50,2 km
Dauer
24:00 h
Aufstieg
5 hm
Abstieg
5 hm
Höchster Punkt
40 hm
Tiefster Punkt
36 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 29 Wegpunkte
  • 29 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.