Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schwarzkogel Ost
Tour hierher planen Tour kopieren
Ski-Freeride

Schwarzkogel Ost

Ski-Freeride · Kitzbüheler Alpen-Brixental
Profilbild von Tim Hasenstab
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tim Hasenstab
Karte / Schwarzkogel Ost
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km
Kurzer Hike auf den Schwarzkogel und Abfahrt ostseitig zum Prieselboden
mittel
Strecke 11,7 km
3:00 h
409 hm
1.393 hm
Nach kurzem Aufstieg hat man einen wunderschönen Blick auf die Tauern. Ostseitige Abfahrt mit weiten Hängen. Zu Beginn etwas steilere Passage, daher Vorsicht walten lassen.

Autorentipp

Liftbetriebszeiten beachten!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Schwarzkogel, 2.005 m
Tiefster Punkt
Jochberg, 883 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Standard-Ausrüstung, wie LVS, Schaufel und Sonde.

Airbag empfohlen.

Man kann zwar auch so zum Gipfel aufsteigen, es empfehlen sich aber Felle.

Start

Hieslegg-Bergstation (1.920 m)
Koordinaten:
DD
47.383290, 12.345333
GMS
47°22'59.8"N 12°20'43.2"E
UTM
33T 299630 5251176
w3w 
///forstwirt.ratgeber.leine

Ziel

Wagstätt-Talstation

Wegbeschreibung

Vom Hieslegglift Richtung Schwarzkogelabfahrt (Aschau). Oder vom Pengelstein kommend Richtung Hieslegg am Wasserspeichersee vorbei laufen, scheiben.

Am Hochsaukaserlift vorbei und immer gerade aus. Am besten so viel Schwung mitnehmen, wie nur irgendwie möglich, um so hoch wie möglich zum kleinen Joch zu kommen. Danach anfellen und nord- und westseitig bis zum Gipfel aufsteigen.

Die Abfahrt erfolgt über den nordöstlichen Grat. Hat man das erste Steilstück geschafft, folgen weite wunderschöne Hänge. Die Route ist nur ein Vorschlag. Man kann auch anderweitig zum Bach gelangen und diesen überqueren.

Nach der Überquerung des Baches immer dem Forstweg bis nach Jochberg folgen. (Mündet auf die Skiroute)

Von dort entweder ein Taxi nehmen, oder das kurze Stück zum Hausleiten-Schlepper laufen.

(Normalerweise schließt dieser um 15:45Uhr, bitte vorher erkundigen und Heimreise früh genug antreten)

Danach zurück ins Skigebiet mit der Wagstättbahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.383290, 12.345333
GMS
47°22'59.8"N 12°20'43.2"E
UTM
33T 299630 5251176
w3w 
///forstwirt.ratgeber.leine
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

s.o.

Grundausrüstung für Ski Freeride-Touren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
409 hm
Abstieg
1.393 hm
Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.