Start Touren Schwarzenstein (3368)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Hochtour

Schwarzenstein (3368)

· 1 Bewertung · Hochtour · Mayrhofen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nebelbedeckter Zemmgrund
    / Nebelbedeckter Zemmgrund
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Blick Richtung Schwarzenstein
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Am Gletscher Richtung Schwarzenstein
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Der Grat vor dem Gipfel
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Gipfel mit Blick zum Grosser Löffler
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
m 4500 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km

Von der Breitlahner über die Berlinerhütte
schwer
30,5 km
14:19 h
2048 hm
2115 hm

Lange aber Wunderschöne Tour die Kondizionell einiges abverlangt.

Natürlich kann man auch von der Berlinerhütte starten aber der Winterraum ist meistens voll. Somit sollte man früh dort sein oder man geht von der Breitlahn.

Im Sommer wenn die Hütte offen hat, sollte ein frühzeitige Anmeldung kein Platzproblem darstellen.

Autorentipp

Keine Anfangstour von der Breitlahner.
outdooractive.com User
Autor
Markus Niederlechner 
Aktualisierung: 02.10.2015

Schwierigkeit
I, <30°, F schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Scwarzenstein, 3377 m
Tiefster Punkt
Breitlahner, 1262 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Seillänge
1 x 40 m

Start

Breitlahner (1333 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.048827, 11.756706
UTM
32T 709383 5214278

Ziel

Breitlahner

Wegbeschreibung

Von der Breitlahner Richtung Berlinerhütte / Alpenrose Hütte. Der Weg ist gut beschrieben.

Oberhalb der Berlinerhütte führt der Weg weiter. Wegweiser sind vorhanden.

Den Weg folgen bis zur Gabelung welcher zur Greizer Hütte führt. Hier rechts weitergehen um die Rinne zu durchlaufen.

Am Köpfel angekommen, diesen dann am Grat entlang nach oben. Steinmandl Zeigen dann den Weg nach Rechts um zum Gletscher zu gelangen.

Diesen dann Richtung Schwarzenstein queren um rechter Hand dann zum Grat zu gelangen.

Abstieg wie Aufstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parken ist bei der Breitlahn kein Problem.

Gegen eine kleine Gebühr sind hier gute Parkmöglichkeiten.

Wenn man dann noch was Trinkt und Isst, parkt man Gratis.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Klaus Liedl
02.09.2016 · Community
Gemacht am 13.08.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
I, <30°, F schwer
Strecke
30,5 km
Dauer
14:19h
Aufstieg
2048 hm
Abstieg
2115 hm
Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.