Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Schönalmjoch (1986 m) von Hinterriß (928m)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Schönalmjoch (1986 m) von Hinterriß (928m)

· 1 Bewertung · Skitour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion München Verifizierter Partner 
  • Die letzten Meter zum Gipfel
    / Die letzten Meter zum Gipfel
    Foto: Andreas Holle, DAV Sektion München
  • / Am Südwestgrat
    Foto: Andreas Holle, DAV Sektion München
  • / Kurz unter dem Gipfel
    Foto: Andreas Holle, DAV Sektion München
  • / Variante: die Abfahrt direkt über die Südwestflanke
    Foto: Andreas Holle, DAV Sektion München
  • / Auch ein Gegenanstieg kann Freude machen
    Foto: Andreas Holle, DAV Sektion München
m 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km Schönalmjoch (1986m)

Sonnige Hochwinterskitour auf das Schönalmjoch (1928m)
leicht
13,7 km
3:45 h
1165 hm
1177 hm
Das Schönalmjoch ist eine klassische Hochwinterskitour, die gerade im letzten Abschnitt über den Südwestrücken schöne Ausblicke auf den Schafreiter und das Karwendel bietet. Inzwischen ist die Tour leider relativ häufig besucht, obwohl sie durch ein sensibles Wald-Wild-Schongebiet führt. Der hier beschriebene und auch vor Ort ausgeschilderte Anstieg ("Skibergsteigen umweltfreundlich") ist deshalb unbedingt einzuhalten.

Autorentipp

Inzwischen ist die Tour leider häufig besucht, obwohl sie durch ein sensibles Wald-Wild-Schongebiet führt. Der hier beschriebene und auch vor Ort beschilderte Anstieg ("Skibergsteigen umweltfreundlich") ist deshalb unbedingt einzuhalten. Auch wenn viele Spuren direkt durch die Schonungen führen und diese nachhaltig schädigen, heißt dies ja noch lange nicht, dass man selbst dies auch machen muss!
Profilbild von Andreas Holle
Autor
Andreas Holle
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schönalmjoch, 1986 m
Tiefster Punkt
928 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko und setzt entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen voraus.

Weitere Infos und Links

http://www.alpenverein.de/natur-umwelt/bergsport-und-umwelt/skitouren_aid_10188.html

Start

Hinterriß (928m) (924 m)
Koordinaten:
DG
47.474180, 11.465300
GMS
47°28'27.0"N 11°27'55.1"E
UTM
32T 685756 5260806
w3w 
///fruchtsaft.schaffen.rosine

Ziel

Schönalmjoch (1986 m)

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz am nördlichen Ortsrand von Hinterriß und folgen der Strasse ein Stück zurück über den Rißbach. Nun rechts und der Forststrasse folgen. Eine Infotafel links weißt noch einmal auf den umweltfreundlichen Skianstieg auf das Schönalmjoch hin! Nun folgt man immer der Forststasse aufwärts die in großen Kehren die Südwesthänge des Schönalmjoches hinaufführt. Der empfohlene Anstieg verläßt die Forststrasse erst ganz oben auf ca. 1400m nach einer langen Querung hinüber zum Südwestrücken. Ab hier folgt man dem Südwestrücken anfangs durch lichten Wald, später über Waldschneisen hinauf zur Baumgrenze. Wunderschön frei hinauf auf den Gipfel des Schönalmjoches.

Die Abfahrt führt über die Aufstiegsroute zurück bis ins Tal. Vom Gipfel kann bei sicheren Verhältnissen eine tolle Variante direkt über den Südwesthang in die senke zwischen Schönalmjoch und Rosskopf gewählt werden. Diese beinhaltet dann allerdings einen kleinen Gegenanstieg hinauf in die kleine Scharte zwischen Schönalmjoch und Rosskopf und hinüber zur Aufstiegsroute.

Hinweis

Wald-Wild-Schongebiet Hinterriß Rosskopf: ganzjährig für Ski Freeride, Skitour, Skidurchquerung und Schneeschuh
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Winter keine Möglichkeit

Anfahrt

Von der A95 Abfahrt Wolfratshausen oder von der A8 Abfahrt Holzkirchen nach Bad Tölz und von dort auf der B13 nach Lenggries und weiter zum Sylvensteinspeicher. Hier rechts und an Fall vorbei nach Vorderriß. Dort wiederum links Richtung Hinterriß. Direkt am Orsteingang befindet sich links der große Parkplatz.

Parken

Parkplatz dirket am Ortseingang von Hinterriß (928 m)

Koordinaten

DG
47.474180, 11.465300
GMS
47°28'27.0"N 11°27'55.1"E
UTM
32T 685756 5260806
w3w 
///fruchtsaft.schaffen.rosine
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Skiführer Bayrische Alpen, Robert Demmel / Norbert Schneider. Bergverlag Rudolph Rother, 1997

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Bayerische Alpen BY 12 - Karwendelgebirge Nord, Schafreiter

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit kompletter LVS-Ausrüstung. Eine Empfehlung für eine detaillierte Ausrüstungsliste kann hier nachgelesen werden: www.DAVplus.de/ausruestung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild
Bernhard Königer
19.03.2018 · Community
Schöne Tour, der untere Bereich ist eine Rodelbahn deshalb bleibt der Schnee lange liegen
mehr zeigen
Uwe Stapelfeldt 
19.03.2016 · Community
Tour heute mit Schneeschuhen gemacht. Die ersten 500 Höhenmeter auf dem Forstweg sind etwas langweilig. Doch der Anstieg durchs Altkot und insbesondere über den Gipfelrücken mit dem traumhaften Karwendelpanorama entschädigt. Tour ist in meinem Rother-Schneeschuhführer (Evamaria Becker, Münchner Berge) als schwer beschrieben. Das habe ich so nicht empfungen. Sie ist mit 5 1/2 h etwas lang.
mehr zeigen
Gemacht am 18.03.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,7 km
Dauer
3:45h
Aufstieg
1165 hm
Abstieg
1177 hm
Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.