Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schober und Frauenkopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Schober und Frauenkopf

· 1 Bewertung · Bergtour · Fuschlsee
Profilbild von Stephanie Armbruckner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • Forsthaus Wartenfels mit den Gipfeln Schober und Frauenkopf im Hintergrund
    / Forsthaus Wartenfels mit den Gipfeln Schober und Frauenkopf im Hintergrund
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Forsthaus Wartenfels
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Felsformationen am Weg zum Frauenkopf
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfel des Frauenkopfes
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfel des Frauenkopfes
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Aussicht auf den Fuschlsee
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfel des Schobers
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Schlüsselstellen unter dem Schober-Gipfel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Schlüsselstellen unter dem Schober Gipfel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Burgruine Wartenfels
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Burgruine Wartenfels
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

27.05.2018

06.05.2019

08.10.2019

Wunderschöne Rundtour mit zwei Gipfeln, einer Ruine und einem Forsthaus mit köstlichen Stärkungen.

mittel
3,1 km
1:30 h
448 hm
448 hm

Ausgehend vom Parkplatz Forsthaus Wartenfels verläuft der Rundweg entsprechend der Beschilderung - entweder Richtung Ruine Wartenfels und zuerst auf den Gipfel des Schobers, oder zuerst in Richtung des Frauenkopfes. Der Weg zum Frauenkopf dauert etwa 40-45 Minuten, der Großteil verläuft abschnittsweise sehr steil durch den Wald und der letzte Abschnitt durch Fels und Geröll. Es gibt zwar keine technisch allzu anspruchsvollen Stellen, jedoch ist im Bereich des Gipfels Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Etwa 10 Minuten verläuft der Weg dann zum zweiten Gipfel, dem Schober. Beide Gipfel garantieren einen einzigartigen Blick über den Fuschelsee, Mondsee und viele weitere Seen, das umliegende Gebirge und weit hinein ins Flachland. 

Der Abstieg vom Schober ist die technisch anspruchsvollste Stelle der Tour. Mit Tritt- und Seilsicherungen geht es über eine Felspassage und schließlich wieder in den Wald. Hier wartet nach circa 20-25 Minuten das letzte Highlight der Tour, die Burgruine Wartenfels. Die gut erhaltene Ruine kann betreten werden - es warten einige offene Räume, die Burgmauer und ein wunderschöner Ausblick.

Schlussendlich wartet noch das Forsthaus Wartenfels mit einer köstlichen Stärkung.

Autorentipp

Besuch der Burgruine Wartenfels, die direkt am Weg liegt.

Abschluss der Tour mit einer Einkehr im Forsthaus Wartenfels.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.325 m
Tiefster Punkt
913 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Forsthaus Wartenfels (918 m)
Koordinaten:
DG
47.815466, 13.304001
GMS
47°48'55.7"N 13°18'14.4"E
UTM
33T 373037 5297183
w3w 
///traute.kegel.aufhält

Ziel

Forsthaus Wartenfels

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW bis zum Forsthaus Wartenfels auf der Vordereggstraße.

Parken

Ausreichend Parkmöglichkeiten beim Forsthaus Wartenfels.

Koordinaten

DG
47.815466, 13.304001
GMS
47°48'55.7"N 13°18'14.4"E
UTM
33T 373037 5297183
w3w 
///traute.kegel.aufhält
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe würde ich dringend empfehlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Franz Althuber
11.05.2020 · Community
Super netter Gipfel, den ich immer wieder gerne besuche :)
mehr zeigen
Video: Franz Althuber, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,1 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
448 hm
Abstieg
448 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.