Start Touren Schneeschuhwanderung - Plätzwiese - Strudelkopf
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Schneeschuh

Schneeschuhwanderung - Plätzwiese - Strudelkopf

Schneeschuh · Dolomitenregion 3 Zinnen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Prags
  • Schneeschuhwanderung Strudelkopf
    / Schneeschuhwanderung Strudelkopf
    Foto: Steiner Erwin, Prags
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

mittel
4,1 km
1:28 h
359 hm
42 hm

Vom Parkplatz zum Berggasthaus Plätzwiese und weiter bis zur Dürrensteinhütte. Dort links startet die Schneeschuhwanderung auf dem Weg Nr. 34 in Richtung Strudelkopf. Auf der Höhe des Sattels (2.200 m) nach rechts abbiegen zum Strudelkopf. Am Gipfelkreuz, auch Heimkehrerkreuz genannt, angekommen genießt man eine phantastische Aussicht auf die Tofane, den Monte Cristallo und die Drei Zinnen samt den restlichen Sextner Dolomiten.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2305 m
Tiefster Punkt
1990 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Taleinfahrt Pragser Tal - Abzweigung Plätzwiese - weiter bis nach Brückele. Ab Brückele Verkehrslimitierung (Auffahrt nur vor 10.30 und nach 15.00 Uhr möglich) - Achtung: Winterbereifung bzw. Schneeketten sind Pflicht. Shuttledienst ab Brückele vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,1 km
Dauer
1:28 h
Aufstieg
359 hm
Abstieg
42 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.