Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schneeschuhwanderung Kloster Kostenz - Schopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Schneeschuhwanderung Kloster Kostenz - Schopf

· 1 Bewertung · Schneeschuh · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kloster Kostenz
    Kloster Kostenz
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
m 800 700 600 7 6 5 4 3 2 1 km
Schneeschuhwanderung vom Kloster Kostenz auf den Schopf mit Gipfelkreuz (920M) und weiter nach Grandsberg. Über einen schönen Waldweg und den Oberer Berg wieder zurück zum Kloster Kostenz.
Strecke 6,9 km
2:15 h
312 hm
312 hm
904 hm
661 hm

Schneeschuhwanderung!!! Vom Wanderparkplatz Kloster Kostenz folgen wir rechts der Straße auf dem Wanderweg grün 2. Nach ca. 400 m biegt dieser rechts auf einen Feldweg ab. Ab hier geht es nun die nächsten ca. 2 km nur bergauf. Mal steil und mal noch steiler. Nach ca. 2 km erreichen wir das Highlight der heutigen Tour. Das Gipfelkreuz am Schopf (920 m) mit einem kleinen Bank. Wir folgen immer weiter dem Wanderweg grün 2 und erreichen den Wanderparkplatz bei Grandsberg. Hier biegen wir gleich links ab und gehen ca. 400 m bergauf, bis wir zur Diensthütte Grandsberg kommen. Dort folgen wir dem Weg nach links, bis zum "Starterhäuschen" für die Loipe. Vor dem Häuschen geht es links in einen Forstweg. (Markierungsschild: Schopf) Wir folgen dem Forstweg für ca. 1 km und erreichen wieder den Weg, den wir bereits in entgegengesetzter Richtung gelaufen sind. Kurz vorm Gipfelkreuz biegen wir rechts ab und folgen nun bis zum Ende dem Wanderweg rot 9. Es geht über schöne Waldwege- und pfade den Berg hinab. Wir kommen noch über eine schöne Lichtung am "Oberer Berg". Der Weg, der nun auch gleichzeitig einen kleinen Bachlauf hat, geht immer weiter nach unten. Wir erreichen auf dem Wanderweg rot 9 wieder unseren Startpunkt - das Kloster Kostenz.

Schöne Schneeschuhwanderung mit dem Highlight, dem Schopf. Da wir heute die ersten auf diesem Weg waren, hatten wir das Glück auch als erster durch den Schnee zu laufen. Der Schnee war heute so 30-40 cm hoch. KLASSE Tour!

Autorentipp

  • Schneeschuhwanderung bei Neuschnee  
  • Gipfelkreuz am Schopf  
  • Kapelle im Kloster Kostenz  
Profilbild von Uwe Stanke
Autor
Uwe Stanke 
Aktualisierung: 16.01.2016
Höchster Punkt
Schopf, 904 m
Tiefster Punkt
Kloster Kostenz, 661 m

Wegearten

Asphalt 12,46%Schotterweg 14%Naturweg 69,72%Pfad 5,05%
Asphalt
0,9 km
Schotterweg
1 km
Naturweg
4,8 km
Pfad
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Schneeschuhe und festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

www.uwestanke.de

Start

Kloster Kostenz (661 m)
Koordinaten:
DD
48.966170, 12.835145
GMS
48°57'58.2"N 12°50'06.5"E
UTM
33U 341554 5425953
w3w 
///verbunden.gegend.ansicht
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kloster Kostenz

Wegbeschreibung

Vom Kloster Kostenz dem Wanderweg grün 2 bis nach Grandsberg folgen, dort am Wanderparkplatz gleich links bis zur Diensthütte. Dort wieder links für ca. 200 m bis man zum Starterhäuschen für die Loipe kommt. Vor der Häuschen links abbbiegen - Schild Schopf und für ca. 1 km dem Forstweg folgen. Wir treffen wieder auf den Wanderweg grün 2 in entgegengesetzter Richtung. Kurz vorm Gipfel des Schopf biegen wir rechts ab und folgen bis zum Ende dem Wanderweg rot 9.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bushaltestelle am Kloster Kostenz

Anfahrt

-,-

Parken

Kostenz, 94366 Perasdorf (Wanderparkplatz)

Koordinaten

DD
48.966170, 12.835145
GMS
48°57'58.2"N 12°50'06.5"E
UTM
33U 341554 5425953
w3w 
///verbunden.gegend.ansicht
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Rucksack, Kaffee und Mütze :-))

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Bernd Rödel
19.02.2018 · Community
Schöne , kurze Schneeschuhtour. Vom Schopf bergab relativ steil, einiger Windbruch auf dem Weg, Brotzeit ist mitzunehmen oder weiter nach Grandsberg, dort gutes Essen..
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
6,9 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
312 hm
Abstieg
312 hm
Höchster Punkt
904 hm
Tiefster Punkt
661 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Forstwege Wald

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.