Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schneeschuhwanderung am Wallbrunnweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Schneeschuhwanderung am Wallbrunnweg

Schneeschuh · Hallein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Hallein / Bad Dürrnberg Verifizierter Partner 
  • Vor der Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg
    / Vor der Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Hallein / Bad Dürrnberg
  • / Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Hallein / Bad Dürrnberg
  • / Bad Dürrnberg im Winter
    Foto: Kathrin Haas, Tourismusverband Hallein / Bad Dürrnberg
m 840 820 800 780 760 740 720 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Einfache, aber landschaftlich reizvolle Schneeschuhwanderung ausgehend von der Wallfahrtskirche in Bad Dürrnberg.
leicht
Strecke 2,5 km
1:40 h
101 hm
101 hm
Unsere Schneeschuhwanderung startet im Ortszentrum Bad Dürrnbergs. Am Freudenbergweg gehen wir bis zum Friedhof und biegen dann bei der Wegkreuzung rechts ab (Wallbrunn-Rundwanderweg). Querfeldein gehen wir nun bis zum Waldrand hinauf. Im sonnendurchfluteten Winterwald geht es nun für einige Zeit geradeaus weiter. Wenig später trifft der Weg auf eine Straße, an welcher wir scharf links abbiegen. Vorbei an mehreren idyllisch gelegenen Bauernhäusern und mit grandioser Aussicht auf den Hohen Göll (2.522 m) bleiben wir nun für einige Zeit auf dieser Straße, die uns in einem großen Bogen zur Hofgasse leitet. Vor dieser wandern wir über eine Brücke und biegen am Hotel Kranzbichlhof links in Richtung Bad Dürrnberg ab. Nun folgen wir der Hofgasse für wenige Meter, bis uns der Wegweiser des Wallbrunn-Rundwanderweges erneut nach links zum Ortszentrum Bad Dürrnberg hinab leitet.

Autorentipp

Am Hotel Kranzbichlhof kann man auf halbem Wege auf einen Kaffee einkehren.
Profilbild von Kathrin Haas
Autor
Kathrin Haas
Aktualisierung: 15.03.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
834 m
Tiefster Punkt
742 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kranzbichlhof, Café

Sicherheitshinweise

Achtung: Unsere Wanderwege sind im Winter nicht geräumt, das heißt die Schneeschuhe sind auf dieser Tour unbedingt erforderlich.

Bitte bedenkt immer, dass ihr euch auf den hier beschriebenen Wanderungen in den Bergen, in freier Natur und zum Teil in alpinem Gebiet befindet. Unsere Inhalte wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt, eine Haftung wird hiermit jedoch ausdrücklich ausgeschlossen. Gefahren lassen sich nie vollständig ausschließen und die Verwendung aller Informationen und Tourenbeschreibungen erfolgt auf eigenes Risiko!

Start

Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg (770 m)
Koordinaten:
DD
47.665326, 13.089417
GMS
47°39'55.2"N 13°05'21.9"E
UTM
33T 356562 5280871
w3w 
///aufrufe.kopien.weiterhin

Ziel

Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg

Wegbeschreibung

Unsere Schneeschuhwanderung startet im Ortszentrum Bad Dürrnbergs. Am Freudenbergweg gehen wir bis zum Friedhof und biegen dann bei der Wegkreuzung rechts ab (Wallbrunn-Rundwanderweg). Querfeldein gehen wir nun bis zum Waldrand hinauf. Im sonnendurchfluteten Winterwald geht es nun für einige Zeit geradeaus weiter. Wenig später trifft der Weg auf eine Straße, an welcher wir scharf links abbiegen. Vorbei an mehreren idyllisch gelegenen Bauernhäusern und mit grandioser Aussicht auf den Hohen Göll (2.522 m) bleiben wir nun für einige Zeit auf dieser Straße, die uns in einem großen Bogen zur Hofgasse leitet. Vor dieser wandern wir über eine Brücke und biegen am Hotel Kranzbichlhof links in Richtung Bad Dürrnberg ab. Nun folgen wir der Hofgasse für wenige Meter, bis uns der Wegweiser des Wallbrunn-Rundwanderweges erneut nach links zum Ortszentrum Bad Dürrnberg hinab leitet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Hallein, von dort mit dem Bus Nr. 41 Richtung Bad Dürrnberg (Haltestelle Salzbergwerk).

Anfahrt

Auf der Tauernautobahn (A10) die Abfahrt Hallein (Exit 16) in Richtung Hallein-Zentrum nehmen. Wir folgen der Beschilderung zur Pernerinsel und nach Bad Dürrnberg. Auf der Dürrnbergstraße geht es den Berg hinauf bis nach Bad Dürrnberg. Unser Ausgangspunkt befindet sich im Ortszentrum bei der Wallfahrtskirche Bad Dürrnberg.

Parken

Parkplatz Salzwelten Hallein.

Koordinaten

DD
47.665326, 13.089417
GMS
47°39'55.2"N 13°05'21.9"E
UTM
33T 356562 5280871
w3w 
///aufrufe.kopien.weiterhin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Die für diese Tour erforderlichen Schneeschuhe können an der Talstation der Zinkenlifte Hallein/Bad Dürrnberg ausgeborgt werden.

Basic Equipment for Snow Shoe Walking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
101 hm
Abstieg
101 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.