Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schneeschuhtour von Nenzing Ort zur Valscherina-Hütte-Steinbruch
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Schneeschuhtour von Nenzing Ort zur Valscherina-Hütte-Steinbruch

Schneeschuh · Bodensee-Rheintal
Profilbild von Herbert Mittendorfer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Herbert Mittendorfer
Karte / Schneeschuhtour von Nenzing Ort zur Valscherina-Hütte-Steinbruch
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 10 8 6 4 2 km

vom Gamperdona-Weg an der Kreuzung gleich scharf links ins Gelände. Erst an den einzelnen Bauernhöfen vorbei Richtung Eschenwald.

Nach der "Platta" kommt eine gespurte Loipe nach links und rechts. Hier muß rechts abgebogen werden, nach links führt der Weg nach kurzem Anstieg ins Tal, da nach rechts die Anstiegsroute auch Rückfahrroute (also "Einbahn") darstellt.

Strecke 10,5 km
3:15 h
1.020 hm
1.020 hm
1.556 hm
536 hm

Autorentipp

wer die Valscherina-Hütte sichtet und besuchen möchte kann aus der Skispur jederzeit rechts abwärts fahren. Hier gibts es ein Getränkedepot mit Kasse.
Höchster Punkt
1.556 m
Tiefster Punkt
536 m

Sicherheitshinweise

nur bei guten Schneeverhältnissen fahren, Vorsicht vor verborgenen Felsbrocken, (Gebiet um die Nenzingerberg-Hütte bis zur Kapelle) im Wald abwärts gute Fahrkenntnisse erforderlich

Start

Agrargemeinschaft Parkplatz (536 m)
Koordinaten:
DD
47.181188, 9.700951
GMS
47°10'52.3"N 9°42'03.4"E
UTM
32T 553109 5225537
w3w 
///erhielt.duschen.pelze

Ziel

unterhalb des Steinbruchs zum Klamperschrofen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

der VVV-Postbus bzw Landbus fährt bis zum Nenzinger Rathaus, ab da noch ca 1km zu Fuß.

Parkmöglichkeit bei der Agrargemeinschaft (Haus mit symbolisierter Holzbaum-Malerei)

Koordinaten

DD
47.181188, 9.700951
GMS
47°10'52.3"N 9°42'03.4"E
UTM
32T 553109 5225537
w3w 
///erhielt.duschen.pelze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Lawinenausrüstung ist erforderlich wer bis zum Klamperschrofen aufsteigen möchte, das Gebiet unterhalb der Mondspitze ist Lawinengefährdet.

Grundausrüstung für Schneeschuhwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
10,5 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
1.020 hm
Höchster Punkt
1.556 hm
Tiefster Punkt
536 hm
Hin und zurück aussichtsreich freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.