Start Touren Schneeschuhspazieren zwischen Gaberl und Wölkerkogel
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Schneeschuh

Schneeschuhspazieren zwischen Gaberl und Wölkerkogel

Schneeschuh · Südwest-Steiermark
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephan Maierhofer 
  • Kurz nach dem alten Almhaus wird es Zeit für die Schneeschuhe
    / Kurz nach dem alten Almhaus wird es Zeit für die Schneeschuhe
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Das ist kaltes Gras. Was macht es? Es ist kalt.
    / Das ist kaltes Gras. Was macht es? Es ist kalt.
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Stellenweise, je nach Wind, auch etwas mehr Schnee - hier sind wir schon auf dem Weg zur Marienstatue
    / Stellenweise, je nach Wind, auch etwas mehr Schnee - hier sind wir schon auf dem Weg zur Marienstatue
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Die Schneeschuhe leisten derzeit gute Arbeit
    / Die Schneeschuhe leisten derzeit gute Arbeit
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Rückblick
    / Rückblick
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Gemütlich Steigung Richtung Marienstatue
    / Gemütlich Steigung Richtung Marienstatue
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • Marienstatue in der Nähe des alten Almhaus
    / Marienstatue in der Nähe des alten Almhaus
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • / Rückweg zum Gaberl auf der verschneiten Straße
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
  • / Parkplatz beim Gasthof Lipp - Start und Ziel
    Foto: Stephan Maierhofer, Community
1350 1500 1650 1800 1950 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Eine kurzweilige Tour mit ca. 3h Gehzeit zwischen Gaberl, altem Alhaus, Wölkerkogel und zurück Gut machbar im Winter, keine wilden Steigungen, gemütlicher Ausflug.
leicht
9,6 km
3:19 h
281 hm
278 hm
Vom Parkplatz Gaberl Richtung altes Almhaus auf der Straße, ab dem alten Almhaus dann dem Wanderweg Richtung Salzstiegl folgen und rechtzeitig abbiegen - bei guter Schneelage ist es jederzeit möglich und in einer Schleife dann auf den Wölkerkogel.

Autorentipp

Unbedingt die Mehlspeisen im Alten Almhaus probieren - eine wird nicht reichen ;)

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1703 m
Tiefster Punkt
1542 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Ausrüstung

Gute Bergwanderschuhe, ev. Softshellhose mit Innengamaschen oder Wanderhose mit normalen Gamaschen wenn mehr Schnee liegt. Tee und Sonnenschutzcreme empfiehlt sich.

Weitere Infos und Links

www.luftwatschn.com

Start

Gasthaus Lipp, Gaberl (1542 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.108356, 14.916981
UTM
33T 493701 5217208

Ziel

Gasthaus Lipp, Gaberl

Wegbeschreibung

Man geht bis zur Abzweigung Richtung Schwarzkogel immer auf markierten Wegen, dort eher die direkte wählen bzw. je nach Vorliebe in einer Schleife zum Wölkerkogel und nach dem Abstieg zum alten Almhaus denselben Weg zurück gehen

Anfahrt

Auf der B77 von Voitsberg kommend bis zum Gaberl.

Parken

Gaberl Parkplatz direkt beim Schigebiet.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Keine

Kartenempfehlungen des Autors

Wandern in der Lipizzanerheimat - Gleinalpe/Stubalpe

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,6 km
Dauer
3:19 h
Aufstieg
281 hm
Abstieg
278 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.