Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schneealm - Michlbauer
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Schneealm - Michlbauer

Wanderung · Hochsteiermark
Profilbild von Nicole Faist
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nicole Faist
  • Schneealmkapelle
    / Schneealmkapelle
    Foto: Nicole Faist, Community
  • / Michlbauer
    Foto: Nicole Faist, Community
m 1700 1600 1500 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Schneealmboden-Feeling - einfach unbeschreiblich gut...Von der Teichanlage Urani fahren wir mit dem Auto auf der Mautstraße bis auf den Parkplatz Kohlebnerstand. Von hier aus wandern wir Richtung Schneealmplatou.
Strecke 7,5 km
2:42 h
438 hm
431 hm
Schneealmboden-Feeling - einfach unbeschreiblich gut...Von der Teichanlage Urani fahren wir mit dem Auto auf der Mautstraße bis auf den Parkplatz Kohlebnerstand. Von hier aus folgen wir dem Weg auf‘s Schneeamlplatou. Dort angekommen geht es über Wiesensteige zur Schneealmkapell. Hier werden wir eine kurze Rast einlegen bis wir weiter zur Michlbauerhütte wandern. Je nach Lust und Laune können wir von dort aus den Windberg besteigen. (Dieser ist in dieser Aufzeichnung noch nicht berücksichtigt)
Höchster Punkt
1.767 m
Tiefster Punkt
1.441 m

Sicherheitshinweise

Das packe ich auf alle Fälle ein: Jause, genügend Flüssigkeit (mind. 1L Wasser oder ähnliches), persönliche Medikamente

Das könnte ich eventuell noch gebrauchen: Stöcke (höhenverstellbar), Wechselkleidung (zumindest T-Shirt), kleines Schweißtuch, Kamer

Start

Urani Teichanlage (Lichtenbach 1, 8692 Neuberg an der Mürz) (1.441 m)
Koordinaten:
DD
47.679661, 15.611891
GMS
47°40'46.8"N 15°36'42.8"E
UTM
33T 545926 5280878
w3w 

Ziel

Urani Teichanlage (Lichtenbach 1, 8692 Neuberg an der Mürz)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.679661, 15.611891
GMS
47°40'46.8"N 15°36'42.8"E
UTM
33T 545926 5280878
w3w 
///kaputt.merken.briefmarke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Ausrüstung: Rucksack, gutes Schuhwerk (wir empfehlen einen knöchelhohen Wanderschuh), Wind-/Regenjacke, Kleidung dem Wetter angepasst, Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
7,5 km
Dauer
2:42 h
Aufstieg
438 hm
Abstieg
431 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.