Start Touren Schneealm - Amaißbichl
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Schneealm - Amaißbichl

Wanderung · Hochsteiermark
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
vital wandern
  • /
    Foto: vital wandern, Community
  • /
    Foto: vital wandern, Community
  • /
    Foto: vital wandern, Community
Karte / Schneealm - Amaißbichl
1200 1500 1800 2100 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Wunderschöne Anspruchsvolle Tour auf die wohl schönste Alm der Obersteiermark, der Schneealm oder auch Schneealpe genannt.

Die weitläufige Schneealm besticht durch blumenreiche Almwiesen und gemütliche Hütten. Hier oben schlägt also nicht nur das Botanikerherz höher – Enzian, Edelweiß, Alpenrose und Eisenhut sind dort oben häufig zu finden –, sondern auch jenes von Feinschmeckern. 

mittel
9 km
3:51 h
858 hm
858 hm

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1825 m
Tiefster Punkt
967 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Rucksack, gutes Schuhwerk (wir empfehlen einen knöchelhohen Wanderschuh), Wanderstöcke, Wind-/Regenjacke, Kleidung dem Wetter angepasst, Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme

Start

Röststation (Bahnhofstraße 2, 8691 Kapellen) (967 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.690333, 15.627971
UTM
33T 547123 5282074

Ziel

Röststation (Bahnhofstraße 2, 8691 Kapellen)

Wegbeschreibung

Wir treffen uns in Kapellen am alten Bahnhof bei der Röststation. Ab hier werden wir Fahrgemeinschaften bilden und bis zu unserem Ausgangspunkt fahren.

Keineswegs überlaufene und landschaftlich sehr reizvolle Wanderung von Altenberg über den wildromantischen Lohmgraben, der bald in den flacheren, malerischen Almengraben übergeht. Am Schneealmplateu angekommen geht es gemütlich über eine Forststraße und weiter über einen Wiesensteig zu unserem höchsten Punkt den Amaißbichl. Nach einer kurzen Rast geht es weiter zur Lurgbauerhütte.

Hier hat Familie Bayer ihre einzigartige Bio-Alm-Sennerei. Dort bekommt ihr einen Eindruck wie der Bio-Alm-Käse hergestellt wird. Nach einer Verkostung machen wir uns auf den Rückweg zum Auto. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug:

Bis zur Station Mürzzuschlag und weiter vom Busbahnhof (ca. 3 min. Fußweg) mit dem Bus 195 bis Kapellen/Mürz Kirche, von dort sind es ca. 170m bis zu uns (zurück zur Hauptstraße, diese überqueren und über die Brücke zum Veranstaltungszentrum).

Mit dem Auto:

Von Wien über die A2 und S6 durch den Semmering oder von Graz über die S35 bis Bruck/Mur und weiter über die S6 nach Mürzzuschlag. Auf dem Weg nach Mariazell via Lahnsattel oder Niederalpl finden Sie uns in Kapellen auf der linken Seite über der Mürz.

Parkplätze sind vorhanden, sodass Sie innehalten und eine gute Tasse Kaffee und ein Stück selbstgebackenen Kuchen genießen können.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
3:51 h
Aufstieg
858 hm
Abstieg
858 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.