Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schlössertour an der Ruhr
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren Top

Schlössertour an der Ruhr

· 1 Bewertung · Radfahren · Ruhrgebiet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Vor dem Schloss Hugenpoet.
    / Vor dem Schloss Hugenpoet.
    Foto: Sir Gawain, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Outdooractive Redaktion
  • / Portal der inneren Vorburg.
    Foto: Sir Gawain, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Outdooractive Redaktion
  • /
m 400 300 200 100 30 25 20 15 10 5 km Aquarius Wassermuseum Schloss Broich Villa Hügel Schloss Hugenpoet
Uns erwartet eine abwechslungsreiche Radtour von Mülheim nach Essen. Auf 32 Kilometern radeln wir an den idyllischen Ruhr-Auen, am Wassermuseum sowie an Schlössern und Villen vorbei.
leicht
30,1 km
2:00 h
224 hm
205 hm
Wir starten unsere Tour am Bahnhof Styrum in die Limburgstraße, dann links in die Eberhardstraße in Richtung Schloss Styrum (1). Das Anwesen war einst ein Hofgut und wurde später zum Schloss Styrum ausgebaut. Im Jahr 1890 kaufte der Großindustrielle August Thyssen das Anwesen, um es seinen Generaldirektoren als Wohnungen zur Verfügung zu stellen. Per Schenkung ging das Schloss 1960 in Staatsbesitz über. Direkt in der Nähe liegt der Wasserturm, indem sich heute das Aquarius-Wassermuseum befindet. In diesem können wir auf 14 Ebenen alles Wissenswerte zum Thema Wasser erfahren. Ursprünglich wurde der Turm auch von Thyssen zur Versorgung des Eisenwerks erbaut. Wir folgen nun dem Styrumer Schlossweg, bis wir rechts über die Ruhr abbiegen und das ehemalige Gartenschau-Gelände passieren. Bald gelangen wir zum Schloss Broich (2), das einst Zentrum der Gartenshow war und ein Heimatmuseum beherbergt. In der Nähe liegt ein zweiter Wasserturm, in dem wir heute durch einen betretbaren Fotoapparat eine 360 Grad Aufnahme der Region begutachten können. Wir passieren den Europapavillon auf unserem Weg ins Ruhrtal. Schließlich kreuzen wir die A 52 und durchfahren ein Waldgebiet, bis wir in Mintard herauskommen. Rechts zwischen den Feldern führt uns der Weg „Am Damm“ zum Schloss Hugenpoet. Bald erreichen wir Kettwig, das mit seinen alten Fachwerk- und gut erhaltenen Bürgerhäusern heute ein Stadtteil von Essen ist. Auf der Ringstraße wechseln wir die Uferseite und biegen nun rechts ab. Direkt am Fluss radeln wir jetzt in Richtung Werden entlang . Hinter der Stadt taucht der Baldeneysee auf. Hier lohnt es sich einen Abstecher zur Villa Hügel (3) zu machen. Diese war bis 1945 Residenz der Familie des Großindustriellen Krupp. Heute beherbergt es Wechselausstellungen und die „historische Sammlung Krupp“ sowie geschichtliche Informationen über die Familie und die Firma. Auch der Park des schlossartigen Gebäudes steht für seine Besucher offen. Wir fahren schließlich wieder am Baldeneysee entlang, in dem wir uns erfrischen können. Anschließend radeln wir an Heisingen vorbei, von wo wir über eine Brücke ans andere Ufer direkt zum Bahnhof-Kupferdreh gelangen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
63 m
Tiefster Punkt
32 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Mühlheim-Styrum (36 m)
Koordinaten:
DG
51.448120, 6.854300
GMS
51°26'53.2"N 6°51'15.5"E
UTM
32U 350899 5701843
w3w 
///abkühlen.beginnen.gerichtet

Ziel

Bahnhof Essen-Kupferdreh

Wegbeschreibung

Mülheim-Styrum - Kettwig - Werden - Essen - Kupferdreh

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Mühlheim- Styrum

Anfahrt

A 40, Ausfahrt 15 Mühlheim an der Ruhr in Richtung Mühlheim

Parken

Parkmöglichkeiten gobt es auf dem Bahnhofsgelände

Koordinaten

DG
51.448120, 6.854300
GMS
51°26'53.2"N 6°51'15.5"E
UTM
32U 350899 5701843
w3w 
///abkühlen.beginnen.gerichtet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Gerrit B.
07.05.2016 · Community
Super schöne Tour. Gerade die ersten Kilometer sind ganz ganz toll. Wir hatten an der Ruhr (kurz vorm Baldeneysee) die Parallelstraße direkt am Fluss genommen, während unser Navi uns etwas oberhalb langlotsen wollte). Ein kleiner Abstecher zur Villa Hügel sollte unbedingt eingeplant werden!)
mehr zeigen

Fotos von anderen

Villa Krupp

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
30,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
224 hm
Abstieg
205 hm
kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.