Start Touren Schlögener Blick, Donautal
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Schlögener Blick, Donautal

· 4 Bewertungen · Wanderung · Donau-Oberösterreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm, detailliert.
    / Zeit-Wege-Diagramm, detailliert.
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Schlögen 288m im Morgennebel
    / Schlögen 288m im Morgennebel
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Schlögener Blick 460m
    / Schlögener Blick 460m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Schlögener Blick 460m
    / Schlögener Blick 460m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Fisch-Teiche um 480m
    / Fisch-Teiche um 480m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Hof bei Linetshub
    / Hof bei Linetshub
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Schöne Blumenwiesen in Linetshub 500m
    / Schöne Blumenwiesen in Linetshub 500m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Baum mit Rastbank auf 510m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kleiner Steinerfelsen 515m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Blick vom Kleinen zum Großen Steinerfelsen
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Großer Steinerfelsen 543m mit Donaublick
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Steinerfelsen 543m mit Donaublick
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Blühstauden beim Abstieg zur Donau um 320m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Donauradweg um 290m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Schiffsstation Schlögener Schlinge
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 Schlögener Blick 460m Steiner Felsen 543m Schlögen 288m

Herrliche Rundtour im Donautal auf gut beschilderten Wegen, mit Aufstieg zum Schlögener Blick und zum Kleinen und Großen Steinerfelsen. Abstieg nach Innzell an der Donau und am Radwanderweg zurück zur Schlögener Schlinge.

mittel
11,6 km
2:30 h
345 hm
345 hm

Vom Parkplatz am Ziehweg zum Aussichtspunkt "Schlögener Blick" aufsteigen. Dann eben kurz zurück und am Weg zu einem Hof mit Fischteichen. Kurz auf der Zufahrtsstraße am Hof vorbei, dann über Feldwege zum Kleinen Steinerfelsen und weiter zum Großen Steinerfelsen mit tollem Tiefblick zur Donau. Abstieg nach Innzell und am Donauuferweg fast eben zurück zum Hotel Schlögener Schlinge.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

 

outdooractive.com User
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 15.08.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Steiner Felsen, 543 m
Tiefster Punkt
Schlögen, 288 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Viele Weg- und und Pfadabzweigungen sind anzutreffen, man darf sich aber nur nach den vielen Wegtafeln orientieren.

Start

Schlögen 288m (286 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.424048, 13.871140
UTM
33U 416485 5364048

Ziel

Schlögen 288m

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung:  Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Parkplatz 288 m steigen wir auf dem Ziehweg 54 bergan, bis wir zu einer Wegtafel auf 465 m kommen. Scharf rechts zurück, etwas ab und zum Schlögener Blick 460 m. Grandioser Blick auf die Schlögener Schlinge des Donaustromes.

Den Weg zurück zur Tafel, dann rechts halten (Abkürzung), durch den Wald und bald ist der markierte Weg 55 erreicht. Diesem folgen bis ein Hof auftaucht, links sind 2 Fischteiche zu sehen. Wir erreichen den asphaltierten Güterweg, folgen diesem kurz und umrunden so den Hof. Dann sofort links ab und dem Feldweg rechts folgen. Eine Bank unter einem einzelnen Baum wird passiert. Es geht auf und ab zu einem Jagastand, rechts am Pfad weiter ab (495 m). Nochmals ansteigen (525 m) und hinab auf rund 500 m, bis man schließlich einige Meter links des Weges zum Kl.  Steinerfelsen (515 m) kommt. Schöner Blick zur Donau und zum Großen Steinerfelsen. Zurück zum Weg und der Große Steinerfelsen 546 m ist rasch erreicht. Herrlicher Aussichtspunkt und größte Höhe der Rundtour. 330 HM und 1:20 Std. bei flottem Tempo.

ABSTIEG: Von diesem Aussichtspunkt steigen wir auf einem Rücken abwärts bis 440 m, wo man den leichteren Weg oder links den steileren Steig nehmen kann. Am "schwarzen Steig" auf 370 m hinab und dann rechts am Ziehweg bis man auf die Forststraßenkehre und den Normalweg trifft (340 m). Nun bequem hinab nach Innzell (Ortsende) und links am asphaltierten Donauradweg ca. 2,5 km zurück nach Schlögen mit der Schiffsanlegestation. 15 HM und 1:10 Std.

Insgesamt: 345 HM und flott ~2 1/2 Std. Gehzeit und rd. 11,6 km

Öffentliche Verkehrsmittel

Aschacher Bahn, Bahnhof Aschach oder Karling, ÖBB: www.oebb.at

Von Linz mit der Lokalbahn LILO nach Eferding, oder mit ÖBB von Wels nach Aschach.

Weiter mit dem Bus Richtung Engelhartszell bis Schlögen.

Anfahrt

Auf der B 129 von Linz oder B134 von Süden (Wels) nach Eferding und ca. 19 km auf der B130 Richtung Passau bis zur Schlögener Schlinge. Hier neben der Straße oder rechts nach Schlögen und dort Parken.

Parken

Parkplätze in Schlögen 288m oder kurz vorher bei der Bundesstraße.

Info Dominik B: Kostenpflichtige Parkplätze im gesamten Startgebiet um €5-Gebühr nur in Münzen bezahlbar am Automaten. Alternativer Start mit kostenfreier Parkmöglichkeit beim "Parkplatz Schlögener Blick" Plus-Code "CVCP+26 Schlögenleiten" -- jedoch begrenzte Parkmöglichkeit.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

4,0
(4)
Dominik B 
15.08.2019 · Community
ACHTUNG: Kostenpflichtige Parkplätze im gesamten Startgebiet um €5-Gebühr nur in Münzen bezahlbar am Automaten. Alternativer Start mit kostenfreier Parkmöglichkeit beim "Parkplatz Schlögener Blick" Plus-Code "CVCP+26 Schlögenleiten" -- jedoch begrenzte Parkmöglichkeit. Ansonsten sehr schöne Wanderung im Donauraum, exzellente Blicke auf die Schlögener Schlinge, im Sommer am oberen Wegteil mit "Wachauer-Feeling".
mehr zeigen
Gemacht am 14.08.2019
Matthias Baumgartner
09.05.2019 · Community
Sehr schöne Aussicht.
mehr zeigen
Gemacht am 09.05.2019
Ronny Hanf  
10.05.2018 · Community
Sehr schöne Tour. Das letzte Stück zum Hotel is bissel ein hatscher.
mehr zeigen
Donnerstag, 10. Mai 2018 16:52:04
Foto: Ronny Hanf, Community
Alle Bewertungen anzeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,6 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
345 hm
Abstieg
345 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.