Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schlittelweg Partnun (Nr. 3)
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Schlittelweg Partnun (Nr. 3)

· 1 Bewertung · Rodeln · Prättigau · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Prättigau Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von den Berghäusern Richtung Chüenihorn
    / Blick von den Berghäusern Richtung Chüenihorn
    Foto: Prättigau Tourismus GmbH
  • / Unterwegs, gleich unterhalb des kurzen Aufstieges zum Weiler Partnun
    Foto: Prättigau Tourismus GmbH
m 1700 1600 1500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Partnun erreichen Sie im Winter nur zu Fuss und wenn Sie mal hinten sind, finden Sie das super. Versprochen! Den Winterwanderweg nach Partnun finden Sie hier. Bitte beachten, dass die Wanderung mit Rückweg beschrieben ist, d.h. wenn Sie rausschlitteln entfällt die Hälfte des Weges! 

geschlossen
leicht
Strecke 3,1 km
0:45 h
0 hm
290 hm

Der Schlittelweg startet in Partnun, bei den beiden Berghäusern Sulzfluh und Alpenrösli. Schlitten können bei den Berghäusern gemietet werden, eine vorgängige Reservation ist vor allem bei herrlichem Winterwetter sehr zu empfehlen. Ab den Berghäusern geht es im ersten Teil des Schlittelweges zügig talauswärts, bis zum P 6 Garstett.  Man ist gut beraten den Schuss mit in den entwas flacheren Teil mitzunehmen, sonst kann es passieren, dass man den Schlitteln nochmal etwas ziehen muss. Der Vorteil dabei ist aber ganz klar: man kann sich wieder etwas aufwärmen. Auf dem letzten Streckenabschnitt geht's dann wieder flotter abwärts bis zum Parkplatz P5 Chüeschärmen. Die Schlitteln bitte unbedingt beim Parkplatz zurückstellen. 

Profilbild von Prättigau Tourismus
Autor
Prättigau Tourismus
Aktualisierung: 06.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.761 m
Tiefster Punkt
1.522 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berghaus Alpenrösli
Berghaus Sulzfluh

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die aktuelle Lawinensituation und damit verbundenen Sperrungen. Aktuelle Meldungen unter www.pany-stantoenien.ch

 

Weitere Infos und Links

Detaillierte Auskunft zu den aktuellen Verhältnissen erhalten Sie in den Tourismusbüros in Pany und St.Antönien.

Pany-St.Antönien Tourismus, Panyerstrasse 39, CH-7243 Pany  |  +41 (0)81 300 32 22  |  info@pany-stantoenien.ch

 Ferienladen, St. Antönierstrasse 15, CH-7246 St.Antönien  |  +41 (0)81 332 32 33  |   ferienladen@pany-stantoenien.ch

 

Prättigau Tourismus
Valzeinastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 (0)81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Partnun (1.760 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'784'009E 1'207'705N
DD
46.994870, 9.858157
GMS
46°59'41.5"N 9°51'29.4"E
UTM
32T 565248 5204951
w3w 
///gehölz.vollkommene.setzte

Ziel

St. Antönien (P6 Garstett oder P5 Chüeschärmen)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach St. Antönien. (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222)

Anfahrt

Über die A13 und die B28 bis nach Küblis, dort der Luzeinerstrasse nach Pany / St. Antönien folgen.

Parken

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Der Parkplatz P2 befindet sich im Dorfzentrum etwas oberhalb der Kirche.

Koordinaten

SwissGrid
2'784'009E 1'207'705N
DD
46.994870, 9.858157
GMS
46°59'41.5"N 9°51'29.4"E
UTM
32T 565248 5204951
w3w 
///gehölz.vollkommene.setzte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Sledding

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Rodel oder Schlitten mit Zugleine
  • Grödeln für den Anstieg empfehlenswert
  • Skihelm empfehlenswert (bei Touren durch bewaldete Abschnitte)
  • Ggf. Skibrille
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild
Prättigau Tourismus GmbH
Immer wieder hübsch, wenn es genussvoll und nicht zuuuu sportlich sein soll :-).
mehr zeigen
Gemacht am 26.12.2018
Blick vom Berghaus Richtung St. Antönien
Foto: Prättigau Tourismus GmbH
Wer nicht genug Schuss hat, muss zwischenzeitlich den Schlitten nochmal etwas ziehen...
Foto: Prättigau Tourismus GmbH
Wunderhübsche Winterlandschaft in Partnun.
Foto: Prättigau Tourismus GmbH

Fotos von anderen

Blick vom Berghaus Richtung St. Antönien
Wer nicht genug Schuss hat, muss zwischenzeitlich den Schlitten nochmal etwas ziehen...
Wunderhübsche Winterlandschaft in Partnun.

Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,1 km
Dauer
0:45 h
Abstieg
290 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.