Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schlieferspitze via Krimmler Achental, Warnsdorfer Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Schlieferspitze via Krimmler Achental, Warnsdorfer Hütte

Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Profilbild von Klemens Brysch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klemens Brysch 
  • Am Gipfelgrat (3001müNN) Blick zur Schlieferspitze
    Am Gipfelgrat (3001müNN) Blick zur Schlieferspitze
    Foto: Klemens Brysch, Community
m 3000 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km

anspruchsvolle Bergtour, Kondition und Trittsicherheit erforderlich - daür gibt es viel zu erleben

BBis zur Warnsdorfer Hütte eine einfache Trekkingtour, dann über schöne Wiesen und Matten richtung Norden, steil bergauf, oben ein Hochplateau, bei dem schon bald die Wiesen grossen Blöcken weichen. Lustige "Klettereien" und das Suchen von Bergkristallen lenkt von dem ewigen Hatscher ab. Das letzte Stück dann Kletterei

mehr erfahren: www.outdoortrainer.ch

schwer
Strecke 15,9 km
8:00 h
2.277 hm
122 hm
3.249 hm
1.589 hm
Erlebnisreiche Tour, viel Abwechslung, hoher Erlebnisgehalt, Unten gemütlich in der Mitte steinig und oben leichte Kletterei UIAA Schwierigkeit 2, nicht ausgesetzt

Autorentipp

Beim Abstieg mal kurz links und rechts geschaut: Heidelbeeren, Pfifferlinge und Alpkäse ...

in den Gröllfeldern finden sich Bergkristalle

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3.249 m
Tiefster Punkt
1.589 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit, Ausdauer, Orientierung

Weitere Infos und Links

www.outdoortrainer.ch

Start

Kirmml (1.624 m)
Koordinaten:
DD
47.157803, 12.189387
GMS
47°09'28.1"N 12°11'21.8"E
UTM
33T 286957 5226533
w3w 
///tiefes.ihren.areal
Auf Karte anzeigen

Ziel

Krimml

Wegbeschreibung

Vom Talort Krimml empfiehlt es sich ein Taxi oder ein Fahrrad bis in den Talschluss des Krimmler Achentals zu nehmen. Die Taxis fahren bis 10 und wieder ab 16 Uhr. Das Tal ist wunderschön, aber ein recht langgezogener HATSCHER ... das muss man nicht. Wer gehen will sollte ca 6 bis 8 Stunden einrechen, wer ab Krimmel das Velo nimmt 2,5 bis 3,5 Stunden OHNE E-Motor und der Taxibus braucht für die Strecke ca 50min.

Hat man den Talschluss ereicht, geht es linker Hand ca 60min bis 75min zur Warnsdorfer Hütte

https://www.warnsdorferhuette.at/

Sehr zu empfehlen, super Halbpension, schöne Lager, nette Belegschaft. Da die Hütte ab und an voll ist, empfiehlt es sich zu reservieren.

Ab der Hütte geht es zunächst über einen steilen Grashang (voller Arnika, aber stehen lassen: Nationalpark) und ein kleines Almplateau ins grobe Geröll. Diese wuchtigen Steinformationen weden uns bis zum Gipfel begleiten. Der Weg ist bis zum Grad (3000m) bestens markiert, ab da sind Steinmanderl als Markierungen vorhanden, aber der Alpinist soll sich selbst die beste Aufstiegs- und Bastiegsroute wählen.

Auf dem Gipfel - und auch schona auf dem Weg dorthin beeindruckende Fernsicht

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Auto, da Krimml nur sehr kompliziert öffentlich zu erreichen ist. Wer übder die DB-App sucht wird verzweifeln. Man muss wenigstens die éBB App laden, oder sich durchfragen ...

Anfahrt

Krimml, Parkplatz der Hütte gegenüber der Turmöl Tankstelle. Hier fährt auch das Hauseigene Taxi um 10 und um 16 Uhr. Am besten mit dem Hüttenwirt klären.

Koordinaten

DD
47.157803, 12.189387
GMS
47°09'28.1"N 12°11'21.8"E
UTM
33T 286957 5226533
w3w 
///tiefes.ihren.areal
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,9 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
2.277 hm
Abstieg
122 hm
Höchster Punkt
3.249 hm
Tiefster Punkt
1.589 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour Kletterstellen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.